Analyse von Asus- VivoBook X543BA-GQ730T Argent –

Als Präambel zu diesem Test

Auch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher für Multimedia und andere eher für Spiele gedacht sind.Einige Laptop verfügen über Leistung, andere haben eher grundlegendere Eigenschaften.Wir haben den VivoBook X543BA-GQ730T Argent – einigen einsatzabhängigen Tests unterzogen.
Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie wissen, ob dieses Modell Ihren Bedürfnissen entspricht.

VivoBook X543BA-GQ730T Argent – ausreichend für die Nutzung des Internets?

Was Sie von einem Laptop erwarten, ist, dass er es Ihnen ermöglicht, im Web zu surfen und möglicherweise E-Mails zu schreiben, Berechnungen in einer Tabellenkalkulation durchzuführen oder ein Textverarbeitungsprogramm zu verwenden.Ein preiswerter Laptop wie dieser VivoBook X543BA-GQ730T Argent – scheint die Lösung zu sein.Auch wenn das Material nicht von sehr hoher Qualität ist, mit Kunststoffmaterialien (Gehäuse), werden die Komponenten und die internen Platten der Maschine immer noch von Asus entworfen; einem Hersteller, der bereits seit mehreren Jahren Laptops anbietet.
Mit anderen Worten: Erwarten Sie nicht, dass Sie es länger als 3 Jahre behalten.
Mit einer Bildschirmgröße von 15 Zoll werden Sie einige Probleme haben, ihn mit sich überall herumzutragen.
Der Laptop ist mit einem relativ alten Prozessor ausgestattet, dem A6-9220.Tatsächlich ist dieser Prozessor bereits jetzt veraltet, im Vergleich zu dem, was heute auf dem Markt zu finden ist.Ein Prozessor der letzten Generation hätte einen höheren Preis bedeutet.Die für eine reibungslose Internet-Navigation erforderliche Leistung wird bei diesem Modell manchmal unzureichend sein und könnte eine Neuanschaffung in 3 Jahren erfordern.Es ist klar, dass dieser Laptop mit nur 4RAM nicht die beste Ausstattung hat.Es ist eine sehr gute Idee, ein paar mehr Euro auszugeben, um Ihren Laptop mit zusätzlichen 2 GB oder 4 GB Memory aufzurüsten.Dadurch wird der Laptop eine flüssigere Navigation ermöglichen.

Dies ist einer der kleinsten verfügbaren Speicherplätze unter den Laptops der Gegenwart.Da er nur 256 GB anbietet, ist dieser VivoBook X543BA-GQ730T Argent – einer der kleinsten in seiner Kategorie.Das sollte kein großes Problem sein, aber wenn Sie es brauchen, denken Sie daran, einen USB-Stick bei sich zu haben.
Letzter Punkt über die Akkulaufzeit. Der VivoBook X543BA-GQ730T Argent – kann 4 Stunden mit aktiviertem WLAN durch seine Akkus arbeiten.Batterien speichern nur wenig Energie, und der Laptop verbraucht viel Energie, wenn er benutzt wird.Nicht so gut wie das, was man bei Wettbewerbsprodukten bekommt, und das ist schade, denn schließlich ist der Laptop angenehm zu bedienen.

VivoBook X543BA-GQ730T Argent -, die richtige Wahl zum Filme Ansehen?

Asus hat dieses Modell nicht für eine rein multimediale Nutzung konzipiert.Aufgrund seiner Eigenschaften und seiner internen Komponenten ist dieser VivoBook X543BA-GQ730T Argent – als Einstiegsmodell einzustufen: nicht außergewöhnlich, aber andererseits auch nicht teuer.Kurz gesagt, ein Computer, der für die meisten „klassischen“ Benutzer entworfen wurde, aber nicht spezifisch audio- und videoorientiert.
Asus präsentiert dieses Modell in einer großformatigen Version.Er ist einer der größten, mit einer Bildschirmgröße von 15 Zoll und einer guten Auflösung von 1366×768.Aufgrund seines breiten Bildschirms ist er perfekt für das Betrachten von Filmen geeignet.Sehr gute Qualität der Wiedergabe, sowohl in der Helligkeit als auch im Bilddetail.
Der einzige Nachteil dieser Grösse ist jedoch das Gewicht: hier haben Sie einen 1.9 kg schweren Laptop.
Die Option für den Hochglanzbildschirm ist bei diesem Modell nicht verfügbar; sie hätte die Lesbarkeit der Anzeige erleichtert.Dies führt zu einer schlechteren Bildqualität in Umgebungen mit mittlerer bis niedriger Lichtstärke.Die Lesbarkeit der Anzeige ist daher etwas weniger gut.
Kurz gesagt, Sie werden diese Ausführung für die Betrachtung von Filmen am Tag bevorzugen.
Was den Sound anbelangt, besitzt der VivoBook X543BA-GQ730T Argent – gute Ausstattungskomponenten: Soundkarte und integrierte Lautsprecher.Wir haben die Wiedergabe von Musik bei hoher Lautstärke getestet.Selbst wenn das Ergebnis gut ist, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass selbst die besten Laptops in diesem Punkt niemals eine Stereoanlage schlagen werden.Wenn Sie die Ergebnisse als zu gering erachten, können Sie später gegebenenfalls mit externen komponenten aufrüsten.
Auf diesem Laptop, der mit einem in die Jahre gekommenen Prozessor A6-9220 ausgestattet ist, ist die Alterung bereits eingetroffen.Das Ergebnis ist ein höherer Stromverbrauch und mehr Lärm als in den letzten Generationen.Im Audio-/Videomodus ist es immer noch akzeptabel, Sie dürfen nur eine Anwendung auf einmal starten.
Sie werden für die Anwendungen tun, was Sie wollen, da es nicht Asus standardmäßig installiert ist.Das Betriebssystem und das war’s.Es handelt sich um Windows 10, das es Ihnen erlaubt, gewünschte kostenlose (freie) oder kostenpflichtige Software hinzuzufügen.Im Klartext, um Filme anzuschauen, mehr nicht.
Ausgestattet mit einer Grafikkarte AMD Radeon R4 und mit 4 GB RAM können Sie Ihre Filme ansehen und bei Bedarf sogar Fotos bearbeiten.Nicht gut genug für professionelle 3D-Bilderstellung, aber gut genug für die meisten von uns.
Bei der Konnektivität werden Sie 3 Anschlüsse haben.Im vergleichbaren Bereich zu den meisten anderen Computern im Wettbewerb.Nach dem Anschließen von Lautsprechern, einer Maus und einer externen Festplatte werden Sie nur noch wenig Möglichkeiten haben, weitere Peripheriegeräte zu verbinden.
Der VivoBook X543BA-GQ730T Argent – ist einer der am schlechtesten ausgestatteten Laptops auf dem Markt.Mit nur 4 Stunden Akkulaufzeit hat man nicht viel Zeit.Es gilt zu berücksichtigen, die verfügbare Zeit zu verwalten, wenn Sie unterwegs sind und sich einen Film ansehen.Daher ist es am besten, diesen Laptop ständig an einer Steckdose angesteckt zu lassen, ohne sich um die Akkulaufzeit zu kümmern.

VivoBook X543BA-GQ730T Argent -, die richtige Wahl fürs vernetzte Reisen?

Es ist ein Laptop, er lässt sich wie ein Laptop zusammenklappen, aber aufgrund seiner Größe und seines Gewichts ist der VivoBook X543BA-GQ730T Argent – nicht dafür prädestiniert, leicht mitgenommen zu werden.Das entdecken wir so zumindest auf den ersten Blick.Schwer in einem Koffer zu verstauen, nicht wirklich für den Transport geeignet, die Tests haben gezeigt, dass dieser Laptop eher bei seltenem Verreisen eine gute Figur machen wird.
Nutzen Sie ihn lediglich zu Hause, zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer.
Der VivoBook X543BA-GQ730T Argent – wiegt 1.9kg, was ihn zu einem Laptop im Durchschnitt seiner Kategorie macht.Sie können es leicht und ohne großen Aufwand transportieren.Andererseits wird diese Größe ein Vorteil sein, um Fotos während der Ferien anzusehen.Ein Nachteil beim Gewicht, der aber mit einem 15 Zoll Bildschirm beim Schreiben von E-Mails oder bei der Textverarbeitung einen Vorteil darstellt.
Die Designer hielten es nicht für sinnvoll, die hintergrundbeleuchtete Tastatur in den VivoBook X543BA-GQ730T Argent – zu integrieren.Aber Sie werden den Sinn darin nicht erkennen, es sei denn Sie arbeiten im Zwielicht.
Im Endeffekt beeinträchtigt das Fehlen einer Hochglanzanzeige nicht die Bildqualität.Dieser Laptop zeigt tiefe und lebendige Farben an.
Dieser Laptop ist sehr komfortabel zu bedienen.Das Bild ist schön, und mit der nicht reflektierenden, matten Oberfläche gibt es auch daußen keine Probleme mehr.
Schade für den Prozessor A6-9220, mit dem dieser Laptop ausgestattet ist; er ist einer der schwächsten im Moment und verbraucht dennoch zu viel Energie.
Außerdem halten die Batterien nicht so lange aus; wahrscheinlich die schlechtesten Ergebnisse in dieser KategorieDiese Zahl ist eine Schätzung und berücksichtigen Sie stattdessen, dass Sie 70 % dieser Akkulaufzeit haben werden.
Leider werden Sie für die Leistung der Batterien nur 4 Stunden zur Verfügung haben, eine der niedrigsten im Moment.
Wegen seiner wahrscheinlichen Verwendung (auf Reisen) wurde dieser Laptop als dünn und leicht mit einer SSD-Festplatte von 256 GB gedacht.SSD Speicher sind viel schneller und leichter und haben keine beweglichen Teile.Ohne bewegliche mechanische Teile besteht ein geringeres Risiko für Anfälligkeit und Wärmeentwicklung.Für diejenigen, die mehr Platz benötigen, muss beim VivoBook X543BA-GQ730T Argent – mit einer Anschaffung eines externen Laufwerks gerechnet werden, das als permanente Ablage für Fotos, Musik und Ihre Filmsammlung dient.
Bei Reisen wird Ihr Laptop meistens im Hotel bleiben.Seine Größe lädt nicht dazu ein, ihn überall hin mitzunehmen.Der Hauptgrund dafür ist seine 15 Zoll Bildschirmgröße, die ihn zu einem der größten seiner Kategorie machen; jeder Transport kann bei seinem Gewicht anstrengend werden.
Mit 3 Schnittstellen ermöglicht VivoBook X543BA-GQ730T Argent – mehrere Verbindungen.Er ist einer von den durchschnittlichen Laptops.
Die Bluetooth-Technologie ist interessant, wenn Sie unterwegs sind, und Sie werden die Bequemlichkeit genießen, eine einfache Verbindung zu einem Telefon oder zu Lautsprechern herzustellen.
Nach unserer Analyse halten wir es für besser, diesen VivoBook X543BA-GQ730T Argent – nicht in den Urlaub mitzunehmen.

Der VivoBook X543BA-GQ730T Argent — das richtige Modell für Audio- oder Videobearbeitung?

Nicht wirklich für den Videoschnitt oder das Schneiden von Musik von den Designern von Asus vorgesehen.Diese Art der Nutzung erfordert Leistung und Speicherplatz, die diesem Modell fehlen.Natürlich könnten Sie ihn dafür noch verwenden, aber Sie werden feststellen, dass das Ergebnis zu knapp bemessen ist.Hier sind sowohl der Prozessor als auch das Modell im Allgemeinen überholt.Er wird sich besser für Textverarbeitung und Internet-Browsing eignen, und sobald Sie versuchen, Anwendungen parallel laufen zu lassen, werden Sie eingefrorene Bildschirme und einen Anstieg der Computertemperatur feststellen, was den Prozessor schnell an seine Betriebsgrenzen bringen wird.
Die bei diesem Modell standardmäßig installierte Software-Suite bietet das absolute Minimum, um mit der Arbeit zu beginnen.Nichts wird Sie davon abhalten, Fotos, Videos und Musik zu bearbeiten, trotz eines fast veralteten Prozessors A6-9220.Sie werden bald feststellen, dass es dem Prozessor an Leistung und Memory mangelt.
Auch wenn dies Qualitätskomponenten entspricht, hat Asus die Wahl getroffen, nur einen SSD Speicher einzusetzen.Für die audiovisuelle Nutzung hätten wir jedoch ein System mit zwei Platten vorgezogen: eine Festplatte mit großer Kapazität für die Datensicherung und eine SSD für die Ausführungsgeschwindigkeit.Hier haben Sie 256 GB Speicherplatz, um alles zu speichern.Auch wenn er nicht für diesen Zweck bestimmt ist, ist dieser Laptop ein gutes Produkt in Bezug auf die Speicherung.
Die Akkulaufzeit dieses VivoBook X543BA-GQ730T Argent – beträgt 4 Stunden bei normalem Gebrauch;Leider bleibt es für eine rechenintensive Audio-Video-Nutzung gering.In diesem Aspekt hätte es Asus viel besser machen können.
In Sachen USB Schnittstellen hat der VivoBook X543BA-GQ730T Argent – das USB3-Format.Dadurch können Sie ein externes Speicherlaufwerk anschließen, um noch mehr Speicherplatz zu erhalten, wenn Ihre lokale Festplatte voll ist.Dieser Standard erlaubt Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 5 Gbit pro Sekunde, etwa zehnmal schneller als USB 2.0.
Letztendlich gilt es, deses Produkt zu vermeiden, wenn es um die Audio- und Videobearbeitung geht.Sie können ihn für die Textverarbeitung oder das Web-Browsing verwenden.

Der VivoBook X543BA-GQ730T Argent — das richtige Modell zum Spielen?

Es ist mittlerweile möglich, Laptops für Online- oder lokale Spiele zu verwenden.Unsere Tests haben gezeigt, dass dieser VivoBook X543BA-GQ730T Argent – nicht für Videospiele konzipiert wurde.Die Hauptursachen liegen in der mangelnden Homogenität bei der Wahl des Grafikchips zusammen mit diesem Prozessor, dem Bildschirm und der Kühlungleistung des Laptops.
Mit einer Auflösung von nur 1366×768 bleibt dieses Modell unter der Norm.Der visuelle Komfort während Spielphasen und die Bildqualität werden weniger gut sein.
Diese Generationen von Prozessor und Grafikkarte sind heute etwas veraltet, weshalb dieses Modell unter den anderen Modellen liegt.Tests haben die Einschränkungen dieses Laptops aufgezeigt, unter anderem die Verschlechterungen der Bildwiedergabe und der Anstieg der Prozessortemperatur.Mit anderen Worten, es ist ein gut designtes Modell, aber aufgrund der geringeren Leistung der Grafikkarte ist es fürs Gaming wenig effizient.
Nicht wirklich für Spiele konzipiert, was dazu führt, dass das Anzeigesystem etwas hinterherhinkt.Es sei denn, Sie spielen Spiele, die älter als 5-10 Jahre sind.
Außerdem ist die Menge an Speicherplatz eindeutig unzureichend.
256 GB sind das Minimum für heutige Laptop und machen ihn zu einem der Laptops mit dem geringsten Platzbedarf.
Selbst wenn dieses Modell über WLAN verfügt, sind es nicht 5Ghz, es ist also von geringerer Qualität.Wir hätten uns dies als eine der verfügbaren Optionen gewünscht.
Mit einem Gewicht von 1.9 kg und einer Bildschirmgröße von 15 Zoll liegt er im Durchschnitt anderer Laptops.
Bezüglich der Akkulaufzeit, die 4 Stunden beträgt, ist dieses Modell schlechter als die meisten anderen Laptops gewappnet.
Letztendlich empfehlen wir diesen VivoBook X543BA-GQ730T Argent – nicht für Spiele; die niedrige Leistung verschlechtert die Wiedergabe und Spielbarkeit.Und heben Sie sich diesen für klassischere Zwecke auf, wie das Surfen im Netz.

Der VivoBook X543BA-GQ730T Argent -, für Büroarbeit geeignet?

Wenn Ihr einziger und hauptsächlicher Alltagsgebrauch ein Werkzeug für die Büroarbeit zu haben ist, hat Asus vielleicht gerade einen eher knapp ausgestatteten Laptop auf den Markt gebracht.Im Einzelnen geht es um Folgendes.
Wie üblich für Asus, wurde dieses OS gewählt.In diesem Fall ist es Windows 10.
Beim Bürogebrauch wird dieser Laptop einiges an Arbeit von Ihrer Seite erfordern.Sie müssen die von Ihnen benötigten Anwendungen herunterladen, was für einige Software einen leichten Anstieg der Gesamtkosten bedeuten wird.
Es handelt sich um einen der günstigeren Laptops im Produktsegment.Kurz gesagt, ein durchschnittlicher Laptop mit 1.9 kg Gewicht, der im Urlaub oder im Büro mitgenommen werden kann.
Für einen Gebrauch im Bürobereich wird Sie das Fehlen des Ziffernblocks mit der Zeit sicherlich stören.Wenn Sie einen solchen wünschen, werden Sie ein Pad kaufen müssen, das über den USB-Port angeschlossen ist.
Auf diesem VivoBook X543BA-GQ730T Argent – werden die Probleme der Spiegelungen auf dem Bildschirm eliminiert, da er eine matte Oberfläche hat.Die Farbpalette ist von guter Qualität; Schwarz- und Weißtöne sehen nicht wie Gelb und Grau aus.
Während des Tages ist das Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur kein Problem.
Mit nur 256 GB ist dieses Modell eines der kleineren Modelle.Wenn Sie an gemeinsam genutzten Dokumenten in der Cloud arbeiten, wie z.B. Office365 oder Google-Drive, ist das kein Problem.
Zusammenfassend kann man also sagen, dass der VivoBook X543BA-GQ730T Argent – weniger interessant ist als seine Wettbewerber.Für den gleichen Preis finden Sie passendere und leistungsfähigere Modelle.

Letztendlich, der VivoBook X543BA-GQ730T Argent -…

Die Schlussfolgerung des Tests des VivoBook X543BA-GQ730T Argent – ist, dass er fast überall unter den anderen liegt.Seine alternde Technologie wird seinen Einsatz ziemlich schnell enttäuschend machen.
Dieses Modell erscheint uns nicht relevant für :
– Web-Browsing
– Musik hören und Videos anschauen
– Verwendung auf Reise
– Audio- und Video schneiden
– Videospiele spielen
– Büroarbeiten