Analyse von Dell-AlienWare M15

Als Präambel zu diesem Test

Erfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Ihr Laptop wird nicht auf technische Spezifikationen beschränkt sein, daher haben wir einen Testplan entsprechend Ihrer anvisierten Verwendung erstellt.Also haben wir den AlienWare M15 von Dell Tests unterzogen, um ihn bewerten zu können.
Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie wissen, ob dieses Modell Ihren Bedürfnissen entspricht.

AlienWare M15 mit der Internetnutzung kompatibel?

Wenn Ihr Bedarf an einem Laptop auf das Surfen im Internet, sei es auf E-Commerce- oder Informationsseiten, und auf das Erstellen einiger Tabellen in Excel hinausläuft, könnten Sie mit dem AlienWare M15 zufrieden sein.Ein preiswerter Laptop wie dieser AlienWare M15 scheint die Lösung zu sein.Auch wenn das Material nicht von sehr hoher Qualität ist, mit Kunststoffmaterialien (Gehäuse), werden die Komponenten und die internen Platten der Maschine immer noch von Dell entworfen; einem Hersteller, der bereits seit mehreren Jahren Laptops anbietet.
Mit anderen Worten: Erwarten Sie nicht, dass Sie es länger als 3 Jahre behalten.
Mit einer Bildschirmgröße von 15.6 Zoll können Sie es leicht tragen.Auch wenn es nicht mit einem Touchscreen ausgestattet ist, ist dieses Modell dennoch einfach zu bedienen.Es ist schade, denn wenn Sie diesen AlienWare M15 auf Ihrem Schoß haben, werden Sie sehen, dass es nicht so einfach ist, den Cursor mit dem Touchpad zu bewegen.
Dennoch ist das Trackpad intuitiv und einfach zu bedienen.Man hofft, dass die anderen internen Komponenten dieses Laptops zukunftssicher sind; normalerweise widmet Dell dem Design seiner Produkte viel Aufmerksamkeit, und der getestete Laptop sollte davon profitieren.

Der Laptop ist mit einem relativ alten Prozessor ausgestattet, dem Intel Core i7-8750H.Eine technische Wahl, um den Endpreis des Laptops zu reduzieren.Der Kompromiss könnte in einem Modell mit einem kleineren Bildschirm aber mit einem besseren Prozessor bestehen.Letztendlich sollte man von diesem Laptop nicht zu viel verlangen, sonst ärgert man sich über seine Langsamkeit, wenn Sie mehrere Anwendungen parallel starten.Mit weniger als 16 GB RAM bietet dieser AlienWare M15 eine knappe Memory an.Sollten Sie sich für den AlienWare M15 entscheiden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie mindestens 2 GB in einen der verfügbaren Steckplätze einbauen müssen.Ihr Laptop wird besser und länger funktionieren.

Die Plattengröße dieses Laptops gehört zu den kleinsten auf dem Markt.Mit nur 1256 GB, bedenkt Dell, dass Sie nicht zu viele Daten lokal sondern lieber in einer öffentlichen Cloud speichern müssen.Nicht unerschwinglich im täglichen Gebrauch, aber lästig; Wenn Sie es gewohnt sind, Platz zu verbrauchen, denken Sie daran, einen großen USB-Stick oder eine externe Festplatte in Ihrer Nähe zu haben.
Letzter Punkt über die Akkulaufzeit. Der AlienWare M15 kann 3 Stunden mit aktiviertem WLAN durch seine Akkus arbeiten.Das ist minderwertiger als das, was Sie bei den Wettbewerbern für die gleiche Preisklasse finden können.Eine bedauerlich geringe Akkulaufzeit, denn der AlienWare M15 ist leicht zu bedienen und man hat viel Spaß, ihn lange zu benutzen.

Der AlienWare M15 zum Filme Ansehen und Musik Hören?

Dell hat dieses Modell nicht für eine rein multimediale Nutzung konzipiert.Aufgrund seiner Eigenschaften und seiner internen Komponenten ist dieser AlienWare M15 als Einstiegsmodell einzustufen: nicht außergewöhnlich, aber andererseits auch nicht teuer.Schließlich ein einfacher Computer, der aber nicht wirklich für Audio und Video gedacht ist.
Ausgestattet mit einer kleinen Bildschirmgröße, 15.6 Zoll, hat es ein Auflösungsformat von 1920×1080.Trotzdem bleiben die Farben schön, mit detaillierten Kontrasten in den Bildern.Kontinuierlich während eines Arbeitstages oder bei der Filmbetrachtung werden Sie sich möglicherweise müde fühlen; ein so kleiner Bildschirm bedeutet, dass Sie sich mehr konzentrieren müssen, um besser zu sehen.Dieser Laptop hat jedoch ein Kriterium, das einige vielreisende Benutzer interessieren wird, das Gewicht; hier wiegt er nur 2.2 kg, teilweise dank dieser kleinen Bildschirmgröße.
Dieser AlienWare M15 wird mit einer glänzenden Anzeigenoberfläche angeboten und eignet sich besonders für den multimedialen Einsatz.Dieser AlienWare M15 ist ideal für Filme, Fotos und Spiele in einer dunklen Umgebung oder im Dämmerlicht, da Sie die Möglichkeit haben, die Lichtintensität zu kontrollieren.Andererseits belastet der Bildschirm deshalb die Augen der Zuschauer, und verlangt daher etwa alle 2 Stunden eine Pause zu machen.
Was den Ton angeht, ist der AlienWare M15 mit einer richtigen Soundkarte und Lautsprechern ausgestattet.Wir haben die Wiedergabe von Musik bei hoher Lautstärke getestet.Trotz guter Qualität erhalten Sie nicht den gleichen Klang wie mit einer anständigen Lautsprecheranlage.Wenn Sie die Ergebnisse als zu gering erachten, können Sie später gegebenenfalls mit externen komponenten aufrüsten.
Auf diesem Laptop, der mit einem in die Jahre gekommenen Prozessor Intel Core i7-8750H ausgestattet ist, ist die Alterung bereits eingetroffen.Das Ergebnis ist ein höherer Stromverbrauch und mehr Lärm als in den letzten Generationen.Im Audio-/Videomodus ist es immer noch akzeptabel, Sie dürfen nur eine Anwendung auf einmal starten.
Was die Anwendungen betrifft, hat sich Dell dafür entschieden, es Ihnen zu überlassen.Nur das Betriebssystem wird installiert.Es handelt sich um Windows 10 Famille, das es Ihnen erlaubt, gewünschte kostenlose (freie) oder kostenpflichtige Software hinzuzufügen.Möglicherweise nur VLC, um den Audio- und Videoteil zu verwalten.
Mit seiner NVIDIA GeForce RTX 2060 Hochleistungs-Grafikkarte, einem dedizierten Speicher von 16 GB RAM, können Sie Filme mit glatten Bildern ansehen, Fotos manchmal retuschieren oder Videos bearbeiten.Dies ist natürlich etwas zu knapp, wenn Sie 3D-Bilder erstellen möchten, aber es wird Ihren Bedürfnissen entsprechen.
Ihnen werden nur wenige Schnittstellen als Konnektivitätsmöglichkeit angeboten.Denn der AlienWare M15 hat nur 4 Ports.Es ist zu knapp, um alles auf einmal anschließen zu können.
Für die multimediale Nutzung auf Reisen oder einfach unterwegs ist dieser AlienWare M15 möglicherweise nicht geeignet.Mit seiner Akkulaufzeit von 3 Stunden, erwarten Sie nicht, einen Filmmarathon zu machen.Vor dem Ende einiger Filme in der langen Version werden Sie das Stromkabel wieder einstecken müssen, sonst schaltet sich dieser Laptop von selbst aus.Klar gesagt, verlassen Sie sich nicht zu sehr auf die Leistung der Akkus und ziehen Sie es vor, dieses Gerät immer an den Strom angeschlossen zu lassen.

AlienWare M15, die richtige Wahl fürs vernetzte Reisen?

Es AlienWare M15 ist sicherlich ein Laptop, aber nicht wirklich tragbar und sicherlich nicht für diejenigen gedacht, die reisen.Dies scheint das Thema zu sein, das Dell bei der Gestaltung dieses AlienWare M15 nicht wirklich berücksichtigt hat.Er passt nur in eine Computertasche, die seiner Größe entspricht, und sollten Sie sich doch entscheiden, ihn in Ihren Koffer zu verstauen, geht das auf Kosten der Kleidung, so groß ist er.
Mit anderen Worten: Lassen Sie ihn zu Hause und nehmen Sie ihn nur für gelegentliche Kurzreisen mit.
Sein geringes Gewicht erlaubt es Ihnen, ihn überall hin mitzunehmen.Es ist eines der Besten seiner Kategorie.Es ist schwer, einen gleichzeitig großen und leichten Laptop zu bekommen; der Kompromiss muss Ihrer Nutzungsart entsprechen.Mit einem 15.6 Zoll Bildschirm ist es nicht einfach, im Internet zu surfen oder Bilder gleichzeitig mit mhreren Leuten anzusehen.
Leider ist der AlienWare M15 serienmäßig mit keinem Touchscreen ausgestattet.Sie müssen daran denken, immer eine Maus mit sich zu führen.Oder Sie müssen sich mit dem Trackpad auseinandersetzen.
Die hintergrundbeleuchtete Tastatur AlienWare M15 ist einfach und bequem, wenn Sie sich in einem Taxi oder einer schwach beleuchteten U-Bahn befinden.Darüber hinaus sind die verwendeten Materialien von guter Qualität.
Die glänzende Anzeige bietet einen besseren Sehkomfort als das Vorgängermodell.Sein Bildschirm zeigt eine gute Bildschärfe und schöne Farben.Auf der anderen Seite kann diese glänzende Anzeige an hell beleuchteten Orten anstrengend werden.
Der Prozessor Intel Core i7-8750H ist anderen Konkurrenzprodukten unterlegen.Außerdem halten die Batterien nicht so lange aus; wahrscheinlich die schlechtesten Ergebnisse in dieser KategorieDarüber hinaus spiegeln diese Zahlen eine Schätzung von Dell; die Realität liegt näher an 70% dieses Wertes.
Leider werden Sie für die Leistung der Batterien nur 3 Stunden zur Verfügung haben, eine der niedrigsten im Moment.

Da er wahrscheinlich auf Reisen und Fahrten verwendet wird, wurde dieser Laptop schlank und relativ leicht konzipiert, trotz 2 Festplatten, einer SSD und der anderen normalen, mit einer Gesamtgröße von 1256 GB.Der Hauptvorteil dieser Festplattenmischung besteht darin, dass die SSD weniger bewegliche Teile enthält und schneller ist, und dass die Standard-Festplatte mehr Schreib-Lösch-Phasen ermöglicht.Das Fehlen beweglicher mechanischer Teile fürs Betriebssystem und den Start bedeutet weniger Risiko in Bezug auf Zerbrechlichkeit und erzeugte Hitze, die zum Ausfall des Laptops führen kann.Für diejenigen, die mehr Platz benötigen, haben Sie dann die Möglichkeit eines Cloud Accounts.
Auch wenn häufiger im Hotel als in einer Aktentasche beim Transportieren, werden Sie seinen geringen Platzbedarf zu schätzen wissen.Sein 15.6 Zoll Bildschirm ist so kompakt, dass er fast die Größe eines großen Tabletts hat.
Der Hersteller bietet nur wenige Anschlussmöglichkeiten an, mit nur 4 Steckern.Damit gehört dieses Modell zu den derzeit am schlechtesten ausgestatteten.
Die Bluetooth-Technologie ist interessant, wenn Sie unterwegs sind, und Sie werden die Bequemlichkeit genießen, eine einfache Verbindung zu einem Telefon oder zu Lautsprechern herzustellen.
Schließlich liefert Dell mit dem AlienWare M15, einen Laptop zu einem günstigen Preis, der sich aber nur für stationäre Arbeit oder gelegentliches Verreisen eignet.

AlienWare M15, die richtige Wahl für Audio- oder Videobearbeitung?

Die Verarbeitung oder das musikalische Schaffen sind nicht die Verwendungen, die die Ingenieure von Dell für den AlienWare M15 vorgesehen haben.Der Schwachpunkt dieses Modells ist sein Prozessor und sein Speicherplatz.Natürlich könnten Sie ihn dafür noch verwenden, aber Sie werden feststellen, dass das Ergebnis zu knapp bemessen ist.Hier sind sowohl der Prozessor als auch das Modell im Allgemeinen überholt.Er wird sich besser für Textverarbeitung und Internet-Browsing eignen, und sobald Sie versuchen, Anwendungen parallel laufen zu lassen, werden Sie eingefrorene Bildschirme und einen Anstieg der Computertemperatur feststellen, was den Prozessor schnell an seine Betriebsgrenzen bringen wird.
Die bei diesem Modell standardmäßig installierte Software-Suite bietet das absolute Minimum, um mit der Arbeit zu beginnen.Audio- und Videoschnitt sind möglich, aber es ist das, was der Prozessor Intel Core i7-8750H am besten kann.Ein Umstieg auf professionelle Anwendungen kommt jedoch nicht in Frage; die Prozessorleistung und die 1256 GB große Festplatte werden Ihnen aufgrund der fehlenden Leistung und des Platzmangels Ihre Nerven kosten.
Für die Audio- und Videobearbeitung ist es interessant, einen Laptop zu haben, der Festplatte und SSD Speicher kombiniert; Festplatte für große Speicherkapazität, SSD für schnellen Flash-Speicher.Die Speichergröße von 1256 GB ist eine der Besten auf dem Markt in diesem Produktsegment.In diesem Aspekt ist es ist eines der besten Modelle.Falls Sie einen zusätzlichen externen Speicher benötigen, kein Problem mit einer Verbindung zu externen Medien.Im Extremfall können Sie immer noch externe Speichermöglichkeiten durch USB Anschluss verwenden.
Mit 3 Stunden im reinen Batteriebetrieb haben Sie nur wenig Spielraum.Dies ist weniger als durchschnittlich, daher raten wir Ihnen, das Stromkabel in der Nähe zu halten, da Sie sonst unerwartet Ihre Arbeit verlieren könnten.Bei den meisten Wettbewerbern auf dem Markt ist diese Zahl besser.
Was die Konnektivität angeht, ist der AlienWare M15 mit USB 3-Technologie ausgestattet.Ein interessantes Format für Übertragungen, wenn Sie Ihre großen Audio- und Videodateien verschieben möchten.Darüber hinaus bietet diese Technologie eine bessere Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung zwischen Ihrem Laptop und externen Laufwerken.
Letztendlich gilt es, deses Produkt zu vermeiden, wenn es um die Audio- und Videobearbeitung geht.Sie können ihn für die Textverarbeitung oder das Web-Browsing verwenden.

Der AlienWare M15 für Online- oder lokale Spiele

Wenn Sie sich für den Kauf eines Laptops entscheiden, ist es manchmal interessant, ihn für mehrere Funktionen nutzen zu können.Mit diesem AlienWare M15 wird es sicherlich möglich sein, einfache Spiele zu spielen, aber sobald der Bedarf an Berechnungen mehr Leistung erfordert, wird die Bildwiedergabe nachlassen.Die technischen Entscheidungen von Dell wurden eher getroffen, um klassischen Bedürfnissen wie dem Surfen im Internet oder der Textverarbeitung gerecht zu werden.
Mit einer Auflösung von nur 1920×1080 bleibt dieses Modell unter der Norm.Dies führt zu einer geringeren Bildqualität, wenn Sie sich im Spielmodus befinden.
Aufgrund der technologischen Entwicklung schneidet dieses Modell schlechter ab als viele andere Laptops.Tests haben die Einschränkungen dieses Laptops aufgezeigt, unter anderem die Verschlechterungen der Bildwiedergabe und der Anstieg der Prozessortemperatur.Mit anderen Worten, es ist ein gut designtes Modell, aber aufgrund der geringeren Leistung der Grafikkarte ist es fürs Gaming wenig effizient.
Unsere Tests haben gezeigt, dass Dell diesen Laptop nicht zum Spielen von Videospielen entworfen hat.Eine Ausnahme dabei ist, wenn Sie Spiele spielen, die älter als 5 Jahre sind.
Außerdem ist die Menge an Speicherplatz eindeutig unzureichend.
Mit 1256 GB liegt der AlienWare M15 unter dem Durchschnitt der anderen aktuellen Laptops.
Auch wenn das Gewicht unter den Nutzungsbedingungen, wie die des Gamings, nicht sehr wichtig ist, sollten Sie wissen, dass dieses Modell mit seinem 2.2 kg Gewicht eines der leichtesten auf dem Markt ist.
Eine der niedrigsten Akkulaufzeiten 3, die Sie dazu zwingt, diesen Laptop häufig angesteckt zu lassen.
Letztendlich empfehlen wir diesen AlienWare M15 nicht für Spiele; die niedrige Leistung verschlechtert die Wiedergabe und Spielbarkeit.Andererseits ist er sehr gut für Textverarbeitung und Multimedia geeignet.

AlienWare M15, die richtige Wahl für die Büroarbeit?

Dieses Produkt könnte fälschlicherweise den Eindruck erwecken, dass Sie genau das brauchen.Hier sind die Hauptgründe.
Wenn Sie bereits ein Linux- oder Apple Benutzer sind, wird Ihre Wahl wahrscheinlich nicht auf diesen Laptop fallen.Es ist ausgestattet mit Windows 10 Famille.
Beim Bürogebrauch wird dieser Laptop einiges an Arbeit von Ihrer Seite erfordern.Sie müssen die von Ihnen benötigten Anwendungen herunterladen, was für einige Software einen leichten Anstieg der Gesamtkosten bedeuten wird.
Unter allen verfügbaren Auswahlkriterien, wird es interessant sein, das Gewicht zu berücksichtigen, um den Transport zu erleichtern.Dieses Modell gehört mit seinen 2.2 kg Gewicht zu den ultrakompakten Modellen.
Aufgrund der Größe der Tastatur sind alle büroorientierten Elemente vorhanden.Daher die gute Idee, einen Standard-Nummernblock als Ergänzung eingebaut zu haben.
Ein weiteres interessantes Merkmal auf dem AlienWare M15 ist die Option einer hintergrundbeleuchteten Tastatur, die es Ihnen ermöglicht, in schlecht beleuchteten Räumen zu arbeiten.
Mit nur 1256 GB ist dieses Modell eines der kleineren Modelle.Wenn Sie es gewohnt sind, alles lokal zu sichern, müssen Sie über das Aufrüsten durch eine externe Festplatte nachdenken, da die Festplatte des AlienWare M15 schnell voll laufen kann.
Kurz gesagt, dieser AlienWare M15 ist eine durchschnittliche Wahl.Für den gleichen Preis finden Sie passendere und leistungsfähigere Modelle.

Der AlienWare M15- zusammengefasst

Letztendlich wird unsere Analyse gezeigt haben, dass dieser AlienWare M15 enttäuscht, egal bei welcher Gebrauchsart.Seine alternde Technologie wird seinen Einsatz ziemlich schnell enttäuschend machen.
Mit anderen Worten, dieses Modell ist nicht wirklich für :
– Web-Browsing
– Musik hören und Videos anschauen
– Verwendung auf Reise
– Audio- und Video schneiden
– Videospiele spielen
– Büroarbeiten

Analyse von Asus- VivoBook X543BA-GQ730T Argent –

Als Präambel zu diesem TestAuch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher...

Das Vivobook S533FA-BQ106T Noir/Gris – von Asus: ein guter Kompromiss für die Büroarbeit

Als Präambel zu diesem TestDie Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Die Gesamtqualität eines Modells hängt von der...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: Envy x360 13-ar0015nf Noir

Als Präambel zu diesem TestErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Die Gesamtqualität...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: Pavilion 15-eh0004nf Argent –

Und zu Beginn...Die Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux, Windows oder Mac OS...

IdeaPad 3 14ADA05 (81W000CGFR), der perfekte Laptop für Video – und Audiobearbeitung.

In wenigen WortenDas neueste Modell IdeaPad 3 14ADA05 (81W000CGFR) im Portfolio der Firma Lenovo haben wir Tests unterzogen.Ihr Laptop wird nicht auf technische...

Analyse von Acer- Aspire A317-51G-545E Noir –

Zu BeginnDas neueste Modell Aspire A317-51G-545E Noir - im Portfolio der Firma Acer haben wir Tests unterzogen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien...