Analyse von Lenovo-ThinkPad T410

In wenigen Worten

Das neueste Modell ThinkPad T410 im Portfolio der Firma Lenovo haben wir Tests unterzogen.Ihr Laptop wird nicht auf technische Spezifikationen beschränkt sein, daher haben wir einen Testplan entsprechend Ihrer anvisierten Verwendung erstellt.Wir orientierten unseren Test nach Kriterien wie z.B. Nutzung auf Reisen, bei Büroautomatisierung, für Internet-Browsing, Spiele oder Multimedia.
Kurzum, je nach Ihren Bedürfnissen werden Sie sehen, ob dieses Modell zu Ihnen passt.

ThinkPad T410 für das Surfen im Internet geeignet?

Was Sie von einem Laptop erwarten, ist, dass er es Ihnen ermöglicht, im Web zu surfen und möglicherweise E-Mails zu schreiben, Berechnungen in einer Tabellenkalkulation durchzuführen oder ein Textverarbeitungsprogramm zu verwenden.Dieser ThinkPad T410 ist ein Laptop geringerer Qualität für diejenigen, die nicht sehr anspruchsvoll sind.Auch wenn das Material nicht von sehr hoher Qualität ist, mit Kunststoffmaterialien (Gehäuse), werden die Komponenten und die internen Platten der Maschine immer noch von Lenovo entworfen; einem Hersteller, der bereits seit mehreren Jahren Laptops anbietet.
Letztendlich ist es ein Produkt, über dessen Erneuerung in weniger als 4 Jahren nachgedacht werden muss.
Mit einer Bildschirmgröße von 14.1 Zoll können Sie es leicht tragen.Im Gegensatz zu einigen Wettbewerbern hat dieses Modell keinen Touchscreen.Es ist nicht obligatorisch, aber es bleibt trotzdem eine interessante Technologie; leider ist dieser ThinkPad T410 nicht damit ausgestattet.
Dennoch ist das Trackpad intuitiv und einfach zu bedienen.Ein wichtiger Parameter für diejenigen, deren Laptop kein tägliches Arbeitswerkzeug ist, die es aber für mehrere Jahre nutzen wollen; Lenovo hat sich das in diesem Fall ganz genau überlegt.

Der Hersteller bietet einen Prozessor Core i5 2.40 GHz an; eine Mittelklasse-Ausrichtung.Tatsächlich ist dieser Prozessor bereits jetzt veraltet, im Vergleich zu dem, was heute auf dem Markt zu finden ist.Für ein paar Euro mehr ist es möglich, auf leistungsfähigere Prozessoren umzusteigen.Sicherlich haben Sie mit diesem Laptop genug Ressourcen für das Surfen im Internet und die Textverarbeitung, aber vielleicht müssen Sie ihn in weniger als 5 Jahren austauschen.Der Mangel an Arbeitsspeicher wird sicherlich auf diesem Laptop, der nur 8 GB beträgt, zu spüren sein.Sollten Sie sich für den ThinkPad T410 entscheiden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie mindestens 2 GB in einen der verfügbaren Steckplätze einbauen müssen.Dadurch wird der Laptop eine flüssigere Navigation ermöglichen.

Die meisten anderen WettbewerbsLaptop verfügen über mehr Speicherplatz.Für diejenigen, die regelmäßig in einer öffentlichen oder privaten Cloud arbeiten, reichen die verfügbaren 1000 Gigabyte aus.Nicht unerschwinglich im täglichen Gebrauch, aber lästig; Wenn Sie es gewohnt sind, Platz zu verbrauchen, denken Sie daran, einen großen USB-Stick oder eine externe Festplatte in Ihrer Nähe zu haben.
Letzter Punkt bezüglich der 6 Stunden langen Akkulaufzeit: Eine begrenzte Dauer der Freiheit, die Sie mit diesem Power-Kit einplanen müssen.Batterien speichern nur wenig Energie, und der Laptop verbraucht viel Energie, wenn er benutzt wird.In Klartext, werden Sie diesen ThinkPad T410 die meiste Zeit an der Steckdose angeschlossen lassen.

ThinkPad T410 für die Videos?

Lenovo präsentiert diesen Laptop als ein Standardprodukt, das für eine ressourcenschonende Nutzung bestimmt ist.Wenn Sie sehr qualitätsempfindlich für die Multimedia-Nutzung sind, raten wir Ihnen, sich an andere Modelle zu wenden, als den ThinkPad T410, das heißt, an hochwertigere Produkte, die andererseits etwas teurer sind.Kurz gesagt, es handelt sich um einen Allrounder, der sich mit einer rein multimedialen Nutzung nicht wohlfühlt.
Dieses kleine Modell ist mit einer Bildschirmgröße von 14.1 Zoll ausgestattet, in 1920×1080, und mit einer hochqualitativen Farbmetrik.Die Farben sind getreu, warm genug, und die Kontraste erlauben ein hohes Maß an Details.Der einzige Kritikpunkt, der an ihm geübt werden könnte, ist seine Größe, die ihn im Vergleich zu Wettbewerbsmodellen im gleichen Preisbereich zu einem kleinen Gerät macht; Einen ganzen Tag lang kann er die Augen ermüden.Dieser Laptop hat jedoch ein Kriterium, das einige vielreisende Benutzer interessieren wird, das Gewicht; hier wiegt er nur 2.9 kg, teilweise dank dieser kleinen Bildschirmgröße.
Dieser ThinkPad T410 wird mit einer glänzenden Anzeigenoberfläche angeboten und eignet sich besonders für den multimedialen Einsatz.Lenovo hat diesen ThinkPad T410 in erster Linie für Filmfreunde gedacht. Unter voller Ausnutzung der Hintergrundbeleuchtung profitiert diese Anzeige von der glänzenden Beschichtung, die mehr Kontraste bietet.Andererseits belastet der Bildschirm deshalb die Augen der Zuschauer, und verlangt daher etwa alle 2 Stunden eine Pause zu machen.
Was den Ton angeht, ist der ThinkPad T410 mit einer richtigen Soundkarte und Lautsprechern ausgestattet.Wir haben es mit Filmen und Musik bei maximaler Lautstärke getestet.Trotz guter Qualität erhalten Sie nicht den gleichen Klang wie mit einer anständigen Lautsprecheranlage.Mit anderen Worten: Wenn Sie hohe Ansprüche an den Sound stellen, müssen Sie externe Lautsprecher dazu verwenden.
Auf diesem Laptop, der mit einem in die Jahre gekommenen Prozessor Core i5 2.40 GHz ausgestattet ist, ist die Alterung bereits eingetroffen.Daher kann er in berechnungsintensiven Momenten ein wenig heller werden und wird mehr Energie verbrauchen.Solange Sie jedoch nur eine Anwendung gleichzeitig ausführen, wird dies ausreichend sein.
Sie werden für die Anwendungen tun, was Sie wollen, da es nicht Lenovo standardmäßig installiert ist.Das Betriebssystem und das war’s.Als Standard haben Sie Windows 7 Professionel, unter dem es möglich sein wird, alle benötigte Software hinzuzufügen.Für Multimedia können Sie möglicherweise VLC nehmen.
Mit seiner Intel® UHD 600 Hochleistungs-Grafikkarte, einem dedizierten Speicher von 8 GB RAM, können Sie Filme mit glatten Bildern ansehen, Fotos manchmal retuschieren oder Videos bearbeiten.Nicht gut genug für professionelle 3D-Bilderstellung, aber gut genug für die meisten von uns.
Konnektivität wird wahrscheinlich keine Priorität für Lenovo sein.Denn der ThinkPad T410 hat nur 2 Ports.Es ist zu knapp, um alles auf einmal anschließen zu können.
Kurz gesagt, für diejenigen, die ihren Fernseher durch diesen Laptop ersetzen wollen, scheint ThinkPad T410 nicht dafür geeignet zu sein.Das sind nur 6 Stunden Akkulaufzeit, die Sie haben.Sie müssen mit der Dauer der Filme planen, sonst werden Sie das Ende nicht erfahren können.Klar gesagt, verlassen Sie sich nicht zu sehr auf die Leistung der Akkus und ziehen Sie es vor, dieses Gerät immer an den Strom angeschlossen zu lassen.

Das ThinkPad T410- das richtige Modell, um auf Reisen in Verbindung zu bleiben?

Es ist ein Laptop, er lässt sich wie ein Laptop zusammenklappen, aber aufgrund seiner Größe und seines Gewichts ist der ThinkPad T410 nicht dafür prädestiniert, leicht mitgenommen zu werden.Es scheint keine Priorität gewesen zu sein, als Lenovo dieses Modell entworfen haben.Schwer in einem Koffer zu verstauen, nicht wirklich für den Transport geeignet, die Tests haben gezeigt, dass dieser Laptop eher bei seltenem Verreisen eine gute Figur machen wird.
Mit anderen Worten: Lassen Sie ihn zu Hause und nehmen Sie ihn nur für gelegentliche Kurzreisen mit.
Sein Gewicht von 2.9kg macht es leicht zu bewegen.Es ist eines der Besten seiner Kategorie.Der Laptop liegt im Sitzen perfekt auf dem Schoß und kann nicht umkippen.Eine Bildschirmgröße von 14.1 Zoll, die lästig sein kann, wenn man länger als eine Stunde davor sitzen muss.
Dünne, leichte Laptops wie dieser ThinkPad T410 haben in der Regel keinen Touchscreen.Wenn Sie mit der Maus arbeiten, vergessen Sie diese nicht in der Tragetasche.Oder Sie müssen sich mit dem Trackpad auseinandersetzen.
Die glänzende Anzeige bietet einen besseren Sehkomfort als das Vorgängermodell.Ein schöner Bildschirm und Bilder von hoher Qualität.Der Nachteil entsteht, wenn Sie ihn im Freien mit viel Licht verwenden.
Leider nicht mit nicht reflektierender Anzeige ausgestattet.Sie werden die Verwendung bei zu hellem Sonnenlicht einschränken müssen.
Hier ist dieser Laptop wegen seines Prozessors Core i5 2.40 GHz nicht sehr leistungsfähig; er ist der Konkurrenz unterlegen, und in Bezug auf den Energieverbrauch ist er nicht sehr gut.
Beachten Sie, wie alle Hersteller ist Lenovo optimistisch, was die Akkulaufzeit dieses ThinkPad T410 betrifft.Für den Standardeinsatz müssen Sie eher mit 2/3 dieser Schätzung rechnen; wenn Sie den Prozessor auch noch richtig herausfordern, sinkt die Zahl etwas mehr.
Mit 6 Stunden Akkulaufzeit ist dieses Modell leider eines der schwächsten, die derzeit bei Laptops angeboten werden.
Dieser Laptop wird daher eher dafür gedacht sein, auf dem Schreibtisch zu bleiben oder von Zeit zu Zeit auf Reisen zu sein.Denn aufgrund seines Gewichts und seiner Größe besteht bei jeder Bewegung die Gefahr, dass er beschädigt wird.Bezüglich des Speicherplatzes, hat Lenovo auf eine klassische Technologie für seine 1000 GB gesetzt; Gut, wenn es um die Speicherung von Daten (Fotos, Musik, Filme) geht, weniger für die Zeit, die es braucht, um hochzufahren oder aus dem Standby-Modus zu kommen.Andererseits ist es im Gegensatz zu einem SSD Speicher langsamer, was die Zeit für das Hochfahren oder das Verlassen des Standby-Modus betrifft.
Auch wenn häufiger im Hotel als in einer Aktentasche beim Transportieren, werden Sie seinen geringen Platzbedarf zu schätzen wissen.Ausgestattet mit einem kompakten 14.1 Zoll Bildschirm ist es eines der kleinsten Modelle auf dem aktuellen Markt.
Der ThinkPad T410 stellt nur 2 Anschlüsse zur Verfügung.Er ist einer der am schlechtesten ausgestatteten Laptops, die es derzeit gibt.
Dieses Modell verfügt leider nicht über Bluetooth; eine Schande, wenn es um den Austausch von Fotos mit Ihren Lieben im Urlaub oder um die gemeinsame Nutzung einer Internetverbindung geht.
Nach unserer Analyse halten wir es für besser, diesen ThinkPad T410 nicht in den Urlaub mitzunehmen.

Der ThinkPad T410, um Audio- oder Video zu bearbeiten.

Nicht wirklich für den Videoschnitt oder das Schneiden von Musik von den Designern von Lenovo vorgesehen.Der Schwachpunkt dieses Modells ist sein Prozessor und sein Speicherplatz.Natürlich könnten Sie ihn dafür noch verwenden, aber Sie werden feststellen, dass das Ergebnis zu knapp bemessen ist.Hier sind sowohl der Prozessor als auch das Modell im Allgemeinen überholt.Er wird sich besser für Textverarbeitung und Internet-Browsing eignen, und sobald Sie versuchen, Anwendungen parallel laufen zu lassen, werden Sie eingefrorene Bildschirme und einen Anstieg der Computertemperatur feststellen, was den Prozessor schnell an seine Betriebsgrenzen bringen wird.
Die Komponenten und Anwendungen dieses Laptops sind für den einfachen Gebrauch bestimmt.Audio- und Videoschnitt sind möglich, aber es ist das, was der Prozessor Core i5 2.40 GHz am besten kann.Das allgemeine Design ist nun zu alt, um diese Art der Nutzung in einer professionellen Version zu berücksichtigen.
Mit einer Festplatte von 1000 GB, sind Sie bezüglich der Speicherkapazität gut abgesichert.Diese Größe ist eine der Besten auf dem Markt in diesem Produktsegment.Dies ist ein wichtiger Aspekt, da bereits einige Minuten selbstgedrehtes Video Ihren Speicherplatz schneller als gedacht füllen werden.Lenovo hat eine kostengünstigere technologische Wahl getroffen, indem sie nur eine Standardfestplatte eingesetzt hat.Es wurde auf Robustheit und nicht auf Geschwindigkeit gesetzt, was sicherlich relevant ist, um nicht möglicherweise in 5 Jahren schon kaputt zu gehen.
Die Akkulaufzeit dieses ThinkPad T410 beträgt 6 Stunden bei normalem Gebrauch;Leider bleibt es für eine rechenintensive Audio-Video-Nutzung gering.In diesem Aspekt hätte es Lenovo viel besser machen können.
Leider nicht serienmäßig mit einem USB 3.0 Anschluss ausgestattet.Es impliziert eine längere Übertragungszeit, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Dateien auf ein externes Laufwerk zu kopieren.
Der ThinkPad T410 ist eindeutig nicht für die audio-visuelle Bearbeitung vorgesehen.Dies erklärt auch die Preispositionierung unter den Laptops, die für diesen speziellen Einsatz gedacht sind.

ThinkPad T410, die richtige Wahl, um online zu spielen?

Wenn Sie sich für den Kauf eines Laptops entscheiden, ist es manchmal interessant, ihn für mehrere Funktionen nutzen zu können.Unsere Tests haben gezeigt, dass dieser ThinkPad T410 nicht für Videospiele konzipiert wurde.Die technischen Entscheidungen von Lenovo wurden eher getroffen, um klassischen Bedürfnissen wie dem Surfen im Internet oder der Textverarbeitung gerecht zu werden.
Dieser Laptop hat eine Auflösung von 1920×1080, eine der schlechtesten Auflösungen heutzutage.Der visuelle Komfort während Spielphasen und die Bildqualität werden weniger gut sein.
Diese Generationen von Prozessor und Grafikkarte sind heute etwas veraltet, weshalb dieses Modell unter den anderen Modellen liegt.Er ist ideal für etwas ältere Spiele, hat aber Schwierigkeiten, die Bilder und Farben der neuesten Online-Spiele wiederzugeben.Wenn Sie oft spielen wollen, empfehlen wir Ihnen im Endeffekt ein Modell mit mehr Leistung.
Da Lenovo dieses Modell nicht für Spiele konzipiert hat, ist das Anzeigesystem nicht für eine beispielhafte Reaktionsfähigkeit während Ihrer Spielsitzungen dimensioniert.Es sei denn, Sie spielen Spiele, die älter als 5-10 Jahre sind.
Bezüglich der Festplattengröße ist dieses Modell nicht sehr gut.
Mit 1000 GB liegt der ThinkPad T410 unter dem Durchschnitt der anderen aktuellen Laptops.
Was den praktischen Transport betrifft, so ist dieses Modell mit seinem 2.9 kg Gewicht eines der leichtesten auf dem Markt.
Beachten Sie den Nachteil in Bezug auf die Akkulaufzeit: Sie ist eine der geringsten mit verfügbaren 6 Stunden.
Im Klartext, ein durchschnittliches Rendering, das diesen ThinkPad T410 zu einer schlechten Wahl für Videospiele macht, egal ob lokal oder online.Andererseits ist er sehr gut für Textverarbeitung und Multimedia geeignet.

Der ThinkPad T410, für Büroarbeit geeignet?

Wenn Ihr einziger und hauptsächlicher Alltagsgebrauch ein Werkzeug für die Büroarbeit zu haben ist, hat Lenovo vielleicht gerade einen eher knapp ausgestatteten Laptop auf den Markt gebracht.Detailrevue für diesen neuen Laptop.
Hier läuft dieses Modell unter einem Standard-OS.Es ist ausgestattet mit Windows 7 Professionel.
Beim Bürogebrauch wird dieser Laptop einiges an Arbeit von Ihrer Seite erfordern.Man würde von Lenovo in dieser Produktreihe mehr erwarten.
Unter allen verfügbaren Auswahlkriterien, wird es interessant sein, das Gewicht zu berücksichtigen, um den Transport zu erleichtern.Dieses Modell gehört mit seinen 2.9 kg Gewicht zu den ultrakompakten Modellen.
Der Ziffernblock ist bei diesem Modell nicht vorhanden.Wenn Sie einen solchen wünschen, werden Sie ein Pad kaufen müssen, das über den USB-Port angeschlossen ist.
Keine antireflektierende Behandlung bei diesem ThinkPad T410.Wenn Sie jedoch den ganzen Tag an Text oder Tabellenkalkulationen arbeiten, wäre ein matter Bildschirm vorzuziehen.Die hellen Bereiche sind deutlich ausgeschnitten, die Farben sind intensiv, mit einem hohen Grad an Helligkeit und Bildschärfe.
Mit nur 1000 GB ist dieses Modell eines der kleineren Modelle.Kein wirkliches Problem für den Bürogebrauch, aber vielleicht ungüsntig für einige.
Zusammenfassend kann man also sagen, dass der ThinkPad T410 weniger interessant ist als seine Wettbewerber.Er wäre besser für andere, einfachere Anwendungen, wie z.B. das Surfen im Internet geeignet.

ThinkPad T410 zum Schluss

Letztendlich wird unsere Analyse gezeigt haben, dass dieser ThinkPad T410 enttäuscht, egal bei welcher Gebrauchsart.Mit einem interessanten Preis wird er seine Aufgabe erfüllen können, doch Sie sollten wissen, dass Sie in 3/4 Jahren wechseln werden.
Einfach gesagt, wir waren nicht überzeugt bei Anwendungen wie :
– Web-Browsing
– Musik hören und Videos anschauen
– Verwendung auf Reise
– Audio- und Video schneiden
– Videospiele spielen
– Büroarbeiten

Ein Laptop für Multimedia : GL65 10SER-424FR – RTX von MSI

Als Präambel zu diesem TestIst der GL65 10SER-424FR - RTX für Sie?Einige Laptop verfügen über Leistung, andere haben eher grundlegendere Eigenschaften.Also haben wir...

Der Laptop für Reisende: 14s-fq0023nf Argent von HP

VorwortDas neueste Modell 14s-fq0023nf Argent im Portfolio der Firma HP haben wir Tests unterzogen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien durchgeführt.Wir orientierten unseren...

GF63 10SCXR-085FR Thin -, der perfekte Laptop für Video – und Audiobearbeitung.

Zu BeginnErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux,...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: IdeaPad 5 14IIL05 (81YH0070FR)

Zu BeginnErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Preis und Art der Technologie...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: 17-by3019nf Argent

Als Präambel zu diesem TestErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Welche Leistung?...

15-dw0009nf Argent, der perfekte Laptop für Video – und Audiobearbeitung.

Und zu Beginn...Auch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher für Multimedia...