Das F7PLUS von TECLAST: ein guter Kompromiss für die Büroarbeit

Vorwort

Die Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Einige Laptop verfügen über Leistung, andere haben eher grundlegendere Eigenschaften.Von der einfachen Nutzung (Web und E-Mail) bis hin zum Online-Gaming mit leistungsstarken Geräten.
Mit diesem Artikel werden Sie wissen, worauf Sie aus sind.

F7PLUS um im Internet zu surfen?

Nur weil die Nutzung eines Laptops auf E-Mail- und Web-Browsing-Sitzungen beschränkt ist, bedeutet das nicht, dass Sie irgendein Modell kaufen sollten.Ein Mindestqualitätsniveau ist wichtig, um die Zuverlässigkeit im Laufe der Zeit zu gewährleisten. Es ist ein Gleichgewicht zwischen einem Einsteigermodell und dem neuesten, für Profis entwickelten Multiprozessor.Der Schlüssel dazu ist es, ein Gleichgewicht zu erreichen, mit einem günstigen, aber soliden Laptop.Dieses Produkt wird also Ihren Bedürfnissen perfekt entsprechen.Ein Laptop, der alle Anforderungen erfüllt! Das ist es, was der F7PLUS von TECLAST zu sein scheint.
Die Bildschirmgröße von 14.1 Zoll ist durchschnittlich, und Sie können sie relativ leicht tragen.Beachten Sie auch, dass dieses Modell mit einem Touchscreen ausgestattet ist; immer interessant für die Zeiten, in denen Sie das rutschige Mauspad leid sind oder wenn keine flache Oberfläche zur Verfügung steht, wenn Sie diesen F7PLUS auf Ihrem Schoß haben.Die Materialien sehen so aus, als könnten sie mehrere Jahre halten.Die Ingenieure von TECLAST haben ein interessantes Modell mit soliden internen und externen Komponenten entworfen.

Der für dieses Modell gewählte Prozessor ist ein Intel celeron N4100.Wenn man bedenkt, dass sich die Komponenten sehr schnell entwickeln, bietet TECLAST ein Laptop von guter Qualität, der über mehrere Jahre eine gute Wahl bleiben wird.Darüber hinaus können Sie dank dieses Prozessors sicher sein, dass Sie über ein Werkzeug verfügen, mit dem Sie im Internet korrekt navigieren können.Er wird standardmäßig mit 8 GB RAM geliefert.Eine hohe Qualität, höher als die für eine reine Internetnutzung erforderlich.
Mit seiner 256 GB Festplatte liegen Sie im Durchschnitt der anderen Computer.Wenn Sie aber Fotos, Videos oder Musik speichern, wird es schnell voll sein.TECLAST liefert mit diesem F7PLUS einen Laptop, den Sie ein paar Jahre behalten können, bevor er veraltet ist.
Mit einer Akkulaufzeit von 6 Stunden werden Sie am Ende nicht allzu viel Zeit zum Surfen im Internet haben.Dieser Laptop liegt bezüglich seiner Akkulaufzeit im Durchschnitt.Das ist ärgerlich, denn der Vorteil eines Laptops besteht immer noch darin, ihn überall benutzen zu können, ohne dass er eingesteckt ist.

Der F7PLUS – das richtige Modell für Streaming und Videos?

Die Ingenieure von TECLAST haben sich entschieden, diesen F7PLUS von hoher Qualität zum Spitzenreiter für Freizeitanwendungen zu machen: Filme, Musik, Fotos.Im Zeitalter der Multimedia hat sich dieser Laptop weiterentwickelt und ist eine art Hybrid aus Fernseher, Radio und Desktop-Computer.Durch die Tests, die wir mit ihm durchgeführt haben, haben wir festgestellt, dass er einer der Besten auf dem Markt ist.In diesem Abschnitt befassen wir uns mit Merkmalen wie Bildschirmgröße, Auflösung und eingebauten Lautsprechern.
TECLAST hat beschlossen, diesen Laptop zu einem sehr vielseitigen Produkt zu machen.Ein Modell mit einer Standardgröße von 14.1 Zoll und einer guten Auflösung von 1920×1080.Das gerenderte Bild ist gut detailliert, mit einer hellen und lebendigen Rendering.Im Klartext, groß genug, um die Augen nicht zu ermüden, wenn man sich Filme ansieht, aber dennoch ziemlich leicht (1.55 kg), wenn man ihn tragen muss.
Was den Ton angeht, ist der F7PLUS mit einer richtigen Soundkarte und Lautsprechern ausgestattet.Um die Audioqualität zu testen, haben wir die Lautstärke beim Abspielen eines Filmtrailers und dann von einigen Liedern verschiedener Genres erhöht.Selbst wenn er sich gut macht, wird dieser Laptop nicht mit einer guten Stereoanlage konkurrieren können.Mit anderen Worten: Wenn Sie hohe Ansprüche an den Sound stellen, müssen Sie externe Lautsprecher dazu verwenden.
Der F7PLUS hat einen Prozessor Intel celeron N4100, der etwas leistungsfähiger ist als der Durchschnitt, verglichen mit denen, die sich der Büroanwendung widmen.Obwohl er sich in der Mitte der Palette befindet, wird dieser Prozessor in der Lage sein, sich entsprechend Ihrer zukünftigen Bedürfnisse zu entwickeln um in der unmittelbaren Zukunft eine gute Kompatibilität mit all Ihren Peripheriegeräten zu ermöglichen.So werden Ihre Multimedia-Sitzungen reibungslos sein.
Was die Anwendungen betrifft, so wurden von TECLAST keine installiert.Das Betriebssystem und das war’s.Es handelt sich um Windows 10, das es Ihnen erlaubt, gewünschte kostenlose (freie) oder kostenpflichtige Software hinzuzufügen.Möglicherweise nur VLC, um den Audio- und Videoteil zu verwalten.
Mit seiner Intel ® UHD Graphics 600 Hochleistungs-Grafikkarte, einem dedizierten Speicher von 8 GB RAM, können Sie Filme mit glatten Bildern ansehen, Fotos manchmal retuschieren oder Videos bearbeiten.Dies ist natürlich etwas zu knapp, wenn Sie 3D-Bilder erstellen möchten, aber es wird Ihren Bedürfnissen entsprechen.
zum Thema Konnektivität: Dieser Laptop bietet 3 Anschlüsse.Viel besser als die meisten der Wettbewerber.Sie werden alle Ihre Peripheriegeräte daran anschließen können.
Letztlich, was die Akkulaufzeit betrifft, so haben Sie Zeit, bevor Sie sich Gedanken über den Wiederanschluss des Stromkabels machen müssen.

Das F7PLUS- das richtige Modell, um auf Reisen in Verbindung zu bleiben?

Es F7PLUS ist sicherlich ein Laptop, aber nicht wirklich tragbar und sicherlich nicht für diejenigen gedacht, die reisen.Es scheint keine Priorität gewesen zu sein, als TECLAST dieses Modell entworfen haben.Schwer in einem Koffer zu verstauen, nicht wirklich für den Transport geeignet, die Tests haben gezeigt, dass dieser Laptop eher bei seltenem Verreisen eine gute Figur machen wird.
Nutzen Sie ihn lediglich zu Hause, zwischen Wohnzimmer und Schlafzimmer.
Das Gewicht des F7PLUS liegt im Durchschnitt, weder zu leicht noch zu schwer: 1.55kg.Sie können es leicht und ohne großen Aufwand transportieren.Auf der anderen Seite ist er auch beim Surfen im Internet oder E-Mails Schreiben angenehm.Eine der Ursachen für sein Gewicht hängt mit der Größe seines 14.1 Zoll Bildschirms zusammen.
Der F7PLUS ist bequem dank seinem Touchscreen, der Sie von der Maus befreit.Hier befinden Sie sich in einer vertrauten Umgebung; eine Benutzerfreundlichkeit, wie auf Ihrem Smartphone.Das Selektieren durch Cursorbewegung ist genau, wodurch die Navigation nahtlos erfolgt.
Die gut durchdachte, hintergrundbeleuchtete Tastatur macht den F7PLUS für den Einsatz im Dunkeln praktisch.Nachdem wir einige Zeit darauf getippt haben, können wir sagen, dass er von guter Qualität ist.
Der Hersteller bietet den Prozessor Intel celeron N4100 auf diesem Laptop an; im Durchschnitt in Bezug auf die Leistung verglichen mit anderen Produkten der gleichen Kategorie, und auch in Bezug auf den Energieverbrauch.
Die vom Hersteller kommunizierte Akkulaufzeit für diesen F7PLUS muss allerdings nach unten revidiert werden.Rechnen Sie lieber mit 70% dieses Wertes bei der Standardnutzung; je mehr Sie den Prozessor nutzen, desto niedriger wird die Zahl sein.
Was den Akku betrifft, ist die Akkulaufzeit mit 6 Stunden bis zum Leerstand ok.
Wegen seiner wahrscheinlichen Verwendung (auf Reisen) wurde dieser Laptop als dünn und leicht mit einer SSD-Festplatte von 256 GB gedacht.SSD Speicher sind viel schneller und leichter und haben keine beweglichen Teile.Dadurch konnte TECLAST das verursachte Geräusch durch die Drehung der Platten und die Bewegungen der Lese-/Schreibköpfe, das auf herkömmlichen Festplatten vorhanden ist, fast vollständig eliminieren.Und wenn Sie unbedingt mehr Speicherplatz benötigen, können Sie ein externes Laufwerk kaufen oder ein Cloud-Konto einrichten.
Selbst wenn ein Reise-Laptop zu 80 % der Zeit im Hotel steht, ist es wichtig, einen Bildschirm zu haben, der nicht zu groß ist, um davon nicht gestört zu werden, aber groß genug, um das Bild zu genießen.Im Vergleich zur Konkurrenz liegt der F7PLUS eben im Durchschnitt, mit 14.1 Zoll und einem akzeptablen Gewicht .
Was die Schnittstellen angeht, hat der F7PLUS 3 Ports.So steht er im Vergleich zu anderen Laptops auf dem Markt an der Spitze der Rangliste.
Das Techno-Bluetooth dieses Modells ermöglicht es Ihnen, sich lokal mit jeder Art von Gerät zu verbinden, das dieses Kommunikationsprotokoll akzeptiert: Telefon, angeschlossene Lautsprecher, Auto…
Aufgrund all dieser Elemente empfehlen wir diesen F7PLUS nicht für die Verwendung auf Reisen.

F7PLUS für Audio- oder Videobearbeitung?

Die Verwendung eines Laptops für die Audio- oder Videobearbeitung erfordert ein leistungsfähiges Produkt.Dieser F7PLUS erfüllt eindeutig den Bedarf, der mit dieser Verwendung verbunden ist.Seit der letzten, von TECLAST entworfen Generation, gab es viele Verbesserungen bei den Komponenten.Es handelt sich um einen Laptop, der für Multitasking konzipiert ist und mit dem Windows 10 gleichzeitig die rechenintensiven Audio-Video-Anwendungen verwalten kann.
Im Falle einer gelegentlichen audiovisuellen Nutzung liegt der Prozessor Intel celeron N4100 dieses Laptops im Marktdurchschnitt.Mit 8 GB RAM ist er gut und leistungsfähig genug.Alle Anwendungen, die Sie für den Start benötigen, sind verfügbar.Wenn Sie hingegen mit Profi-Anwendungen starten, müssen Sie mehr Memory einbauen.
Dieses Modell enthält einen SSD Speicher für das Betriebssystem und die Sicherung.Der Vorteil ist die Geschwindigkeit des Startens und der Ausführung von Aufgaben, der Nachteil ist jedoch die kürzere Lebensdauer der Platte.Hier haben Sie 256 GB Speicherplatz, um alles zu speichern.Auch wenn er nicht für diesen Zweck bestimmt ist, ist dieser Laptop ein gutes Produkt in Bezug auf die Speicherung.
In Bezug auf die Akkulaufzeit hat TECLAST sich für Einfachheit entschieden.Die verfügbare Akkulaufzeit beträgt unter Standardbedingungen 6 Stunden, was bedeutet, dass das Ladegerät immer in der Nähe sein muss, da der Audio- und Videoschnitt viel Strom verbraucht.Es bleibt trotzdem eine anständige, durchschnittliche Akkulaufzeit.
Was die Konnektivität angeht, ist der F7PLUS mit USB 3-Technologie ausgestattet.Ein interessantes Format für Übertragungen, wenn Sie Ihre großen Audio- und Videodateien verschieben möchten.Darüber hinaus bietet diese Technologie eine bessere Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung zwischen Ihrem Laptop und externen Laufwerken.
Wenn Sie sich für den F7PLUS entscheiden, sollten Sie wissen, dass Sie weit über das hinausgehen, was die meisten Laptops zu bieten haben.Perfekt für die Verwendung von Audio-Video durchdacht.Und für das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der F7PLUS- das richtige Modell zum Spielen?

Die meisten Hersteller sind sich bewusst, dass der Einsatz von Laptops nicht auf Textverarbeitung und Tabellenkalkulation beschränkt ist.Und dieser F7PLUS ist einer der durchschnittlichen Laptops, mit denen man spielen kann.Aber mehrere dieser Komponenten werden Ihnen schwach vorkommen.
Was die Bildauflösung betrifft, so ist es wichtig, dass sie hoch ist, um eine gute Wiedergabe zu erhalten.Mit einer Auflösung in 1920×1080 ist dieser Laptop einer der Besten in seiner Kategorie.
Jedes Jahr nimmt die Leistung der Komponenten zu, so dass dieses Modell nun weit hinter den anderen zurückliegt.Tests haben die Einschränkungen dieses Laptops aufgezeigt, unter anderem die Verschlechterungen der Bildwiedergabe und der Anstieg der Prozessortemperatur.Ganz klar: Wenn Sie damit den ganzen Tag spielen wollen, kann es natürlich relevant sein, sich einem leistungsfähigeren Modell zuzuwenden.
Da TECLAST dieses Modell nicht für Spiele konzipiert hat, ist das Anzeigesystem nicht für eine beispielhafte Reaktionsfähigkeit während Ihrer Spielsitzungen dimensioniert.Letztendlich wird die Anzeige weniger beeinträchtigt, wenn Sie alte Spiele spielen und weniger Ressourcen benötigen.

Mit seinem 256 GB großen Speicherplatz ist der F7PLUS auf Augenhöhe mit seinen Wettbewerbern.Nicht notwendig für alle, die online spielen, aber praktisch für diejenigen, die lieber lokal spielen.
Kein 5GHz-Netzwerk möglich in WLAN auf F7PLUS.Für den Breitbandzugang müssen Sie also den Ethernet-Port verwenden.
Dieser handliche Laptop wird Ihnen gefallen, und er ist ziemlich leicht (1.55 kg und 14.1 Zoll), vergleichbar zu den meisten ähnlichen Produkten.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer Akkulaufzeit von 6 Stunden, genügend Zeit haben werden, um Videospiele zu spielen, die nur wenige Ressourcen benötigen.
Es ist also ein Mittelweg für Gaming; genug Leistung zum richtigen Preis.Und wenn es nötig ist, können Sie es zum Surfen im Internet und für E-Mails verwenden.

Der F7PLUS für die Büroarbeiten

Obwohl dies die Mehrheit der Benutzer nicht betrifft, ist es wichtig, das Betriebssystem dieser Hardware zu kennen.Für diejenigen, die Apple bevorzugen, gibt es MacBooks, für kostenlose Distributionen gibt es Linux und dann Windows-Laptop für die große Mehrheit.Der F7PLUS ist eindeutig für diejenigen gedacht, die es für den Bürogebrauch verwenden werden.
TECLAST hat sich bei diesem neuen Laptop für die Mehrheit der Benutzer entschieden.Es ist Windows 10 wie die letzte Generation.
Möglicherweise sind nicht alle grundlegenden Büroanwendungen auf diesem Modell verfügbar.Es liegt an Ihnen, die für Sie passende Software-Suite herunterzuladen und/oder zu kaufen.Im Gegensatz zu anderen größeren Modellen liegt dieses Modell in Bezug auf den Platzbedarf im Durchschnitt.Sein Gewicht von 1.55 kg ist nicht zu hoch für einen Laptop.
Bei diesem Modell ist kein numerischer Tastenblock serienmäßig vorhanden.Wenn Sie einen solchen wünschen, werden Sie ein Pad kaufen müssen, das über den USB-Port angeschlossen ist.
Wenn Sie an halbdunklen Orten arbeiten, werden Sie die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur auf diesem F7PLUS schätzen.
Der Speicherplatz in diesem Modell liegt im Durchschnitt dessen, was anderswo verfügbar ist.256 GB sind verfügbar, perfekt für den Bürogebrauch, aber vielleicht nur knapp für das Speichern von Filmen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich bei dem F7PLUS um eine ausgezeichnete Wahl für den Bürogebrauch handelt.Die richtige Wahl für jeden, der einen effizienten Laptop möchte.

F7PLUS zum Schluss

Der Schlüssel zur Auswahl eines neuen Laptops ist eine klare Definition des Gebrauchs; dieser ist fast überall gut.Dieser F7PLUS leistet in fast allen Bereichen gute Arbeit, und bleibt doch preislich erschwinglich.
Mit anderen Worten, dieses Modell ist nicht wirklich für :
– Verwendung auf Reise
Dieser Laptop ist durchschnittlich für die folgenden Verwendungen:
– Videospiele spielen
Zusammenfassend befürworten wir dieses Modell für :
– Surfen im Internet
– Musik hören und Videos anschauen
– Audio- und Videomontagen erstellen
– Büroarbeiten

Ein Laptop für Multimedia : GL65 10SER-424FR – RTX von MSI

Als Präambel zu diesem TestIst der GL65 10SER-424FR - RTX für Sie?Einige Laptop verfügen über Leistung, andere haben eher grundlegendere Eigenschaften.Also haben wir...

Der Laptop für Reisende: 14s-fq0023nf Argent von HP

VorwortDas neueste Modell 14s-fq0023nf Argent im Portfolio der Firma HP haben wir Tests unterzogen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien durchgeführt.Wir orientierten unseren...

GF63 10SCXR-085FR Thin -, der perfekte Laptop für Video – und Audiobearbeitung.

Zu BeginnErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux,...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: IdeaPad 5 14IIL05 (81YH0070FR)

Zu BeginnErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Preis und Art der Technologie...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: 17-by3019nf Argent

Als Präambel zu diesem TestErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Welche Leistung?...

15-dw0009nf Argent, der perfekte Laptop für Video – und Audiobearbeitung.

Und zu Beginn...Auch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher für Multimedia...