Das Latitude E5440 von Dell: ein guter Kompromiss für die Büroarbeit

Vorwort

Erfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien durchgeführt.Also haben wir den Latitude E5440 von Dell Tests unterzogen, um ihn bewerten zu können.
Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie wissen, ob dieses Modell Ihren Bedürfnissen entspricht.

Latitude E5440 die richtige Wahl für das Surfen im Internet?

Da ein Laptop vor allem ein Werkzeug für den spielerischen und pädagogischen Gebrauch ist (Surfen auf E-Commerce- oder Informationsseiten, Schreiben von E-Mails usw.), müssen Sie dafür sorgen, dass er die Zeit überdauert und von hoher Qualität ist.Ziel ist es, die ordnungsgemäße Ausführung der von Ihnen gewünschten Aufgaben zu gewährleisten.
Das ist die Richtung, die Dell mit diesem Latitude E5440 eingeschlagen hat.Ein in der Mittelklasse positioniertes Produkt, aber von guter Qualität.Einfach zu handhaben und während der Entwicklung durchdacht.
Ein 14 Zoll mittelgroßer Bildschirm, den Sie in eine Computertasche stecken und mitnehmen können.
Mit einem Prozessor Intel Core i5-4300U, bietet Dell eine bereits veraltete Technologie an.Tatsächlich ist dieser Prozessor bereits jetzt veraltet, im Vergleich zu dem, was heute auf dem Markt zu finden ist.Ein Prozessor der letzten Generation hätte einen höheren Preis bedeutet.Die für eine reibungslose Internet-Navigation erforderliche Leistung wird bei diesem Modell manchmal unzureichend sein und könnte eine Neuanschaffung in 3 Jahren erfordern.Der zur Verfügung gestellte Arbeitsspeicher ist 8 GB.Selbst wenn es freie Steckplätze gibt, in denen Sie zusätzlichen Arbeitsspeicher einbauen können, ist die Memory ausreichend um zu starten.

Mit seiner 320 GB Festplatte liegen Sie im Durchschnitt der anderen Computer.Auf jeden Fall sollte es für eine Nutzung wie das Surfen im Web ausreichen.Dell liefert mit diesem Latitude E5440 einen Laptop, den Sie ein paar Jahre behalten können, bevor er veraltet ist.
Schließlich ist die 5 Stunden Akkulaufzeit eine der schlechtesten auf dem Markt.Batterien speichern nur wenig Energie, und der Laptop verbraucht viel Energie, wenn er benutzt wird.Eine bedauerlich geringe Akkulaufzeit, denn der Latitude E5440 ist leicht zu bedienen und man hat viel Spaß, ihn lange zu benutzen.

Latitude E5440, die richtige Wahl zum Filme Ansehen?

Dieser Latitude E5440 ist eine interessante Option für alle, die Laptops zum Anschauen von Filmen, Fotos oder zum Musikhören verwenden.Das Modell verfügt über eine ausreichende Grundausstattung für diesen Zweck.
Um zu sehen, ob es Ihren Bedürfnissen entspricht, haben wir es für die Audio- und Videonutzung getestet.
Der uns von Dell vorgeschlagene Laptop ist von durchschnittlicher Größe.Ein Modell mit einer Standardgröße von 14 Zoll und einer guten Auflösung von 1366×768.Das gerenderte Bild ist gut detailliert, mit einer hellen und lebendigen Rendering.Letztendlich ein homogenes Produkt, das es Ihnen erlaubt, Filme zu sehen, und mit seinem 1.5 Gewicht leicht auf Reisen mitzunehmen.
Leider ist bei diesem Modell kein Hochglanzbildschirm verfügbar.Das Bild ist von geringer Qualität bei Umgebungen mit mittlerem oder sogar schwachem Licht, die oft den Bedingungen entsprechen, unter denen ein Film angeschaut wird.Die Lesbarkeit der Anzeige ist daher etwas weniger gut.
Um nicht unter Spiegelungen auf dem Bildschirm zu leiden, werden Sie perfekte Lichtverhältnisse benötigen.
Was den Ton angeht, ist der Latitude E5440 mit einer richtigen Soundkarte und Lautsprechern ausgestattet.Um die Audioqualität zu testen, haben wir die Lautstärke beim Abspielen eines Filmtrailers und dann von einigen Liedern verschiedener Genres erhöht.Selbst wenn er sich gut macht, wird dieser Laptop nicht mit einer guten Stereoanlage konkurrieren können.Im Klartext, es ist hier relevant, den Kauf zusätzlicher Lautsprecher in Betracht zu ziehen, wenn Sie für die Qualität dieser Funktion sehr empfindlich sind.
Leider hat dieser Laptop nur den Prozessor Intel Core i5-4300U, der heute für diese Art der Nutzung etwas zu schwach ist.Daher kann er in berechnungsintensiven Momenten ein wenig heller werden und wird mehr Energie verbrauchen.Für die multimediale Nutzung kann es jedoch ausreichen, solange Sie nur eine Anwendung gleichzeitig ausführen.
Was die Grafikkarte betrifft, verfügen Sie über eine Intel HD Graphics 520, die Ihnen mit 8 GB RAM die Möglichkeit bietet, multimediale Inhalte zu erstellen (Filmbetrachtung und einfache Fotobearbeitung).Nicht gut genug für professionelle 3D-Bilderstellung, aber gut genug für die meisten von uns.
Was die Konnektivität betrifft, hat sich Dell bemüht und 3 Ports zur verfügung gestellt.Viel besser als die meisten der Wettbewerber.Lautsprecher, eine Maus (verkabelt), eine externe Festplatte und dazu noch eine Ausgabe an einen Miniprojektor, wenn Sie auf Reisen sind.
Für die multimediale Nutzung auf Reisen oder einfach unterwegs ist dieser Latitude E5440 möglicherweise nicht geeignet.Mit einer 5 Stunden Akkulaufzeit, ist er in der Tat einer der schwächsten.Es gilt zu berücksichtigen, die verfügbare Zeit zu verwalten, wenn Sie unterwegs sind und sich einen Film ansehen.Diese Situation könnte womöglich viele Menschen verärgern, wenn man bedenkt, dass das Interesse eines Laptops darin besteht, sich von diesen Details zu befreien.

Ist Latitude E5440 für Reisen geeignet?

Das Hauptmerkmal des Laptops ist, dass er leicht mitgebracht werden kann.Also haben wir den Latitude E5440 unserem Test unterzogen.Ist er dafür gemacht, auf Reisen mitgenommen zu werden, gut in Ihrem Koffer verstaut? Ist er für Ihr Pendeln zwischen Haus und Arbeit gedacht? Oder nur für Wochenendreisen mit Ihrer Familie?Oder wird er letztendlich nur zuhause bleiben?
Für Ferien und Pendeln zwischen Haus und Arbeitsplatz, ist er auf den ersten Blick einer der Besten im Moment.
Ein guter Kompromis hinsichtlich der Tragbarkeit dieses Latitude E5440 bei seinem Gewicht von 1.5kg.Es ist immer noch ein einfach zu handhabender Computer, auch wenn es kein Ultrabook ist.Auf der anderen Seite ist er auch beim Surfen im Internet oder E-Mails Schreiben angenehm.Einer der Gründe ist sein 14 Zoll Bildschirm.
Wenn Sie es nicht gewohnt sind, in schwach beleuchteten Bereichen zu arbeiten, wird Sie das Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur nicht stören.Nicht wirklich notwendig.
Gute Bildschärfe, obwohl die Anzeige nicht glänzend ist.Der Bildschirm zeigt ein interessantes Bild.
Dieser Laptop ist sehr komfortabel zu bedienen.Gute Bildschärfe und eine matte, anti-reflektierende Anzeige, die Sie im Freien ohne Sonneneinstrahlung schätzen werden.
Schade für den Prozessor Intel Core i5-4300U, mit dem dieser Laptop ausgestattet ist; er ist einer der schwächsten im Moment und verbraucht dennoch zu viel Energie.
Das Ergebnis ist eine kürzere Akkulaufzeit.Darüber hinaus spiegeln diese Zahlen eine Schätzung von Dell; die Realität liegt näher an 70% dieses Wertes.
Mit 5 Stunden Akkulaufzeit ist dieses Modell leider eines der schwächsten, die derzeit bei Laptops angeboten werden.
Aufgrund der verwendeten Technologie wird es besser sein, diesen Laptop nicht allzu oft zu bewegen.Die Gründe dafür sind seine Größe und die Festplatte, die die Marke Dell entschieden hat einzubauen.Ausgestattet mit einer Standardfestplatte von 320 GB, ermöglicht er eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Schreibzyklen (Aufnehmen/Löschen).Andererseits ist es im Gegensatz zu einem SSD Speicher langsamer, was die Zeit für das Hochfahren oder das Verlassen des Standby-Modus betrifft.
Da Sie diesen Laptop im Flugzeug, im Zug oder auf andere Weise mitnehmen müssen, muss er sehr handlich sein.Der Latitude E5440 ist eine faire Alternative mit seinen 14 Zoll.
Was die Schnittstellen angeht, hat der Latitude E5440 3 Ports.Das macht ihn zu einem der am besten ausgestatteten Modelle auf dem Markt.
Die Bluetooth-Technologie ist interessant, wenn Sie unterwegs sind, und Sie werden die Bequemlichkeit genießen, eine einfache Verbindung zu einem Telefon oder zu Lautsprechern herzustellen.
Alles in allem ist der Latitude E5440 ein interessantes Produkt für Reisen.

Latitude E5440 für Audio- oder Videobearbeitung?

Der Latitude E5440 ist definitiv nicht für Audio- und Videobearbeitung vorgesehen.Der Schwachpunkt dieses Modells ist sein Prozessor und sein Speicherplatz.Dies hindert Sie jedoch nicht daran, Audiovideoschnitt zu machen, solange Sie geduldig sind und keine anderen Anwendungen gestartet werden.Sie sollten sich auch bewusst sein, dass dieses Modell in die Jahre gekommen ist.Verwenden Sie diesen Laptop also für einfache Aufgaben, sonst stoßen Sie an die Grenzen und werden sehr oft eingefrorene Bildschirme feststellen.
Es wird bei diesem Modell etwas schwieriger sein als bei einigen der anderen Wettbewerber.Sie können jederzeit versuchen, die Videobearbeitung mit dem Prozessor Intel Core i5-4300U durchzuführen.Das allgemeine Design ist nun zu alt, um diese Art der Nutzung in einer professionellen Version zu berücksichtigen.
Mit einer 320 GB Festplattengröße haben Sie genug Platz.Eine Plattengröße, die der von Wettbewerbsprodukten entspricht.Und das ist übrigens das, was Sie brauchen, um Ihre Filme und Musik lokal zu speichern.Dell hat die technologische Wahl einer Standardfestplatte getroffen, die mit der Zeit robuster wird.Es wurde auf Robustheit und nicht auf Geschwindigkeit gesetzt, was sicherlich relevant ist, um nicht möglicherweise in 5 Jahren schon kaputt zu gehen.
Die Akkulaufzeit dieses Latitude E5440 beträgt 5 Stunden bei normalem Gebrauch;Dies ist weniger als durchschnittlich, daher raten wir Ihnen, das Stromkabel in der Nähe zu halten, da Sie sonst unerwartet Ihre Arbeit verlieren könnten.In diesem Aspekt hätte es Dell viel besser machen können.
Leider nicht serienmäßig mit einem USB 3.0 Anschluss ausgestattet.Hier werden Dateiübertragungen mit geringerer Geschwindigkeit zwischen Ihrem Laptop und externen Laufwerken durchgeführt.
Ein Qualitätsprodukt, entworfen von Dell, mit gewissen Fähigkeiten zur Verwendung im audiovisuellen Bearbeitungsmodus.Der Latitude E5440 ist eindeutig nicht für die audio-visuelle Bearbeitung vorgesehen.Er wird jedoch perfekt für das Web-Browsing und die Textverarbeitung sein.

Latitude E5440, die richtige Wahl, um online zu spielen?

Einige Laptops mit ausreichender Leistung, den richtigen Prozessoren und den neuesten Grafikkarten können sich das Gaming leisten.Mit diesem Latitude E5440 wird es sicherlich möglich sein, einfache Spiele zu spielen, aber sobald der Bedarf an Berechnungen mehr Leistung erfordert, wird die Bildwiedergabe nachlassen.Die Hauptursachen liegen in der mangelnden Homogenität bei der Wahl des Grafikchips zusammen mit diesem Prozessor, dem Bildschirm und der Kühlungleistung des Laptops.
Mit einer Resolution von 1366×768 angeboten, ist dieses Modell leider eines der am schlechtesten ausgestatteten.Tatsächlich werden die Spielphasen Bilder von geringerer Qualität anbieten.
Aufgrund der technologischen Entwicklung schneidet dieses Modell schlechter ab als viele andere Laptops.Er ist ideal für etwas ältere Spiele, hat aber Schwierigkeiten, die Bilder und Farben der neuesten Online-Spiele wiederzugeben.Wenn Sie oft spielen wollen, empfehlen wir Ihnen im Endeffekt ein Modell mit mehr Leistung.
Für die meisten Spiele wird dieses Modell für den Spielmodus geeignet sein.Ein guter Kompromiss, der die Wahl dieses Modells rechtfertigt.

Mit seinem 320 GB großen Speicherplatz ist der Latitude E5440 auf Augenhöhe mit seinen Wettbewerbern.Ein Feature, das diejenigen interessiert, die Spiele lokal installieren und spielen wollen, und davon gibt es immer noch viele.
Die WLAN-Technologie dieses Modells verfügt über WLAN mit 5GHz-Band, was das Online-Gaming erleichtert.Mehr Geschwindigkeit für diejenigen, die in vollständigen WLAN-Gebieten leben.
Mit einem Gewicht von 1.5 kg und einer Bildschirmgröße von 14 Zoll liegt er im Durchschnitt anderer Laptops.
Bezüglich der Akkulaufzeit, die 5 Stunden beträgt, ist dieses Modell schlechter als die meisten anderen Laptops gewappnet.
Letztendlich empfehlen wir diesen Latitude E5440 nicht für Spiele; die niedrige Leistung verschlechtert die Wiedergabe und Spielbarkeit.Und heben Sie sich diesen für klassischere Zwecke auf, wie das Surfen im Netz.

Latitude E5440 für die Büroarbeit?

Obwohl dies die Mehrheit der Benutzer nicht betrifft, ist es wichtig, das Betriebssystem dieser Hardware zu kennen.Die auf dem Markt erhältlichen Betriebssysteme sind so viele unterschiedliche technische Ökosysteme mit eigenen Anwendungen.Dieser Latitude E5440 ist jedenfalls perfekt für den Einsatz im Büro geeignet.
Dell hat sich bei diesem neuen Laptop für die Mehrheit der Benutzer entschieden.Die neueste Version von Windows 10 Pro ist darauf installiert.
Weder zu schwer noch zu leicht.Sein Gewicht von 1.5 kg ist nicht zu hoch für einen Laptop.
Der Ziffernblock ist bei diesem Modell nicht vorhanden.Sobald Sie Berechnungen auf einem Arbeitsblatt durchführen müssen, wird es schwieriger sein.
Auf diesem Latitude E5440 werden die Probleme der Spiegelungen auf dem Bildschirm eliminiert, da er eine matte Oberfläche hat.Die Farbpalette ist von guter Qualität; Schwarz- und Weißtöne sehen nicht wie Gelb und Grau aus.
Unter normalen Nutzungsbedingungen, d.h. tagsüber, werden Sie keine Schwierigkeiten mit dem Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur haben.
Was den Speicherplatz betrifft, so liegt dieser Laptop im Schnitt.Ungefähr 320 GB, mehr als genug für den Bürogebrauch.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich bei dem Latitude E5440 um eine ausgezeichnete Wahl für den Bürogebrauch handelt.Es verbindet Ergonomie mit Leistung, mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Was kann man von dem Latitude E5440 halten?

Es ist fast unmöglich, dass ein Laptop überall gut ist, aber auf der anderen Seite ist es möglich, ein Ergebnis im Durchschnitt zu erzielen.Der Latitude E5440 ist durchschnittlich, aber er wird seine Arbeit sehr gut erledigen.
Einfach gesagt, wir waren nicht überzeugt bei Anwendungen wie :
– Audio- und Video schneiden
– Videospiele spielen
Dieser Laptop ist durchschnittlich für die folgenden Verwendungen:
– Web-Browsing
– Musik hören und Videos anschauen
Zusammenfassend befürworten wir dieses Modell für :
– Verwendung auf Reise
– Büroarbeiten

Analyse von Asus- P17 P1701FA-BX542R Argent –

In wenigen WortenIst der P17 P1701FA-BX542R Argent - für Sie?Ihr Laptop wird nicht auf technische Spezifikationen beschränkt sein, daher haben wir einen Testplan...

Der Hochleistungs-Laptop für die audiovisuelle Bearbeitung : GS66 10SFS-011FR Stealth – von MSI.

Als Einführung zu dieser AnalyseDas neueste Modell GS66 10SFS-011FR Stealth - im Portfolio der Firma MSI haben wir Tests unterzogen.Preis und Art der...

der Envy x360 15-ee0002nf Argent von HP: perfekt für den Multimedia-Einsatz

Als Einführung zu dieser AnalyseErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Preis und...

Der Laptop für unterwegs: Pavilion 14-ce3035nf Or – von HP

VorwortAuch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher für Multimedia und andere...

Acer – Nitro 5 AN517-51-54ZJ – speziell für Spiele

Und zu Beginn...Ist der Nitro 5 AN517-51-54ZJ - für Sie?Einige Laptop verfügen über Leistung, andere haben eher grundlegendere Eigenschaften.Also haben wir den ...

Der beste Büro-Laptop :Acer – Nitro 5 AN515-55-5933 –

In wenigen WortenDie Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux, Windows oder Mac OS...