F15 -Teclast : Ein Laptop für den Multimediagebrauch

In Vorstellung

Das neueste Modell F15 im Portfolio der Firma Teclast haben wir Tests unterzogen.Einige Laptop verfügen über Leistung, andere haben eher grundlegendere Eigenschaften.Um die Wahl zu erleichtern, haben wir diesen F15 von Teclast nach dem von Ihnen vorgesehenen Einsatz bewertet.
Dieser Artikel ist daher nach Gebrauch gegliedert; Was für einen Zweck streben Sie für dieses Modells an?

F15 die richtige Wahl für das Surfen im Internet?

Da ein Laptop vor allem ein Werkzeug für den spielerischen und pädagogischen Gebrauch ist (Surfen auf E-Commerce- oder Informationsseiten, Schreiben von E-Mails usw.), müssen Sie dafür sorgen, dass er die Zeit überdauert und von hoher Qualität ist.Um regelmäßige Aufgaben erfüllen zu können, die sich im Laufe der Zeit nicht verschlechtern.
In diesem Sinne hat Teclast diesen F15 entworfen.Ein gut gemachter Laptop, der sich im Vergleich zu seinen Wettbewerbern und aufgrund seines Preises als Mittelklasse-Laptop positioniert.Materialien, die gut gestaltet zu sein scheinen.
Es ist ein großes Display, das Sie haben: 15.6 Zoll, das im Vergleich zu einem Ultra-Book weniger leicht zu transportieren ist.
Der Laptop ist mit einem relativ alten Prozessor ausgestattet, dem Intel Celeron N4100.Eine technische Wahl, um den Endpreis des Laptops zu reduzieren.Der Kompromiss könnte in einem Modell mit einem kleineren Bildschirm aber mit einem besseren Prozessor bestehen.Sicherlich haben Sie mit diesem Laptop genug Ressourcen für das Surfen im Internet und die Textverarbeitung, aber vielleicht müssen Sie ihn in weniger als 5 Jahren austauschen.Mit 8 GB RAM ist es F15ein gutes Produkt.Selbst wenn es freie Steckplätze gibt, in denen Sie zusätzlichen Arbeitsspeicher einbauen können, ist die Memory ausreichend um zu starten.

Mit seiner 256 GB Festplatte liegen Sie im Durchschnitt der anderen Computer.Wenn Sie aber Fotos, Videos oder Musik speichern, wird es schnell voll sein.Und sollten Sie an die Grenze stoßen, können Sie jederzeit eine externe Festplatte oder einen lokalen Dateiserver wie Synlogy NAS kaufen.
Letzter Punkt über die Akkulaufzeit. Der F15 kann 5 Stunden mit aktiviertem WLAN durch seine Akkus arbeiten.Das ist minderwertiger als das, was Sie bei den Wettbewerbern für die gleiche Preisklasse finden können.Nicht so gut wie das, was man bei Wettbewerbsprodukten bekommt, und das ist schade, denn schließlich ist der Laptop angenehm zu bedienen.

Der F15 zum Filme Ansehen und Musik Hören?

Diesen F15 zu einem multimedialen Werkzeug zu machen, scheint das Ziel von Teclast zu sein.Im Zeitalter der Multimedia hat sich dieser Laptop weiterentwickelt und ist eine art Hybrid aus Fernseher, Radio und Desktop-Computer.Und um es einfach auszudrücken, dieses Modell ist eindeutig eines der Besten in seiner Kategorie, um Videos anzusehen oder Musik zu hören.Eine Bild- und Tonqualität, die ihm ermöglicht, in dieser Kategorie hervorragend zu punkten.
Der Laptop der Firma Teclast ist durch seine Größe beeindruckend.Ein 15.6Zoll Bildschirm und eine Auflösung von 1366×768 machen ihn zu einem der größten Produkte, die aktuell auf dem Markt erhältlich sind.Dank seiner Multimedia-Orientierung werden Sie Ihre Filme darauf genießen.Die Wiedergabe ist hell und lebhaft, und wenn Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um den Bildschirm aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, werden Sie sehen, dass es keine Verzerrung des Bildes oder invertierte Farben gibt.
Beachten Sie, dass das Gewicht ein ausschlaggebendes Kriterium für einige vielreisende Benutzer ist; hier wiegt dieses Modell, teilweise aufgrund der Bildschirmgröße, 1.8 kg.
Dieser F15 wird mit einer glänzenden Anzeigenoberfläche angeboten und eignet sich besonders für den multimedialen Einsatz.Verbesserte Kontrast, Schärfe und Farbhelligkeit sind die Hauptvorteile, die Sie aus diesem F15 ziehen können.Beachten Sie auch, dass dieser Bildschirm die Augen möglicherweise nach 2-3 Stunden hintereinander stärker belastet.
Was den Sound anbelangt, besitzt der F15 gute Ausstattungskomponenten: Soundkarte und integrierte Lautsprecher.Wir haben es mit Filmen und Musik bei maximaler Lautstärke getestet.Trotz guter Qualität erhalten Sie nicht den gleichen Klang wie mit einer anständigen Lautsprecheranlage.Im Klartext, es ist hier relevant, den Kauf zusätzlicher Lautsprecher in Betracht zu ziehen, wenn Sie für die Qualität dieser Funktion sehr empfindlich sind.
Leider hat dieser Laptop nur den Prozessor Intel Celeron N4100, der heute für diese Art der Nutzung etwas zu schwach ist.Daher kann er in berechnungsintensiven Momenten ein wenig heller werden und wird mehr Energie verbrauchen.Für die multimediale Nutzung kann es jedoch ausreichen, solange Sie nur eine Anwendung gleichzeitig ausführen.
Mit seiner Intel UHD Graphics 600 Hochleistungs-Grafikkarte, einem dedizierten Speicher von 8 GB RAM, können Sie Filme mit glatten Bildern ansehen, Fotos manchmal retuschieren oder Videos bearbeiten.Für die meisten von Ihnen wird dies ausreichen, aber wahrscheinlich nicht für diejenigen, die 3D-Bilder machen wollen.
Was die Konnektivität betrifft, hat sich Teclast bemüht und 3 Ports zur verfügung gestellt.Viel besser als die meisten der Wettbewerber.Mehr als genug um Maus, Lautsprecher und USB-Sticks zu verbinden.
Kurz gesagt, für diejenigen, die ihren Fernseher durch diesen Laptop ersetzen wollen, scheint F15 nicht dafür geeignet zu sein.Mit seiner Akkulaufzeit von 5 Stunden, erwarten Sie nicht, einen Filmmarathon zu machen.Sie müssen mit der Dauer der Filme planen, sonst werden Sie das Ende nicht erfahren können.Diese Situation könnte womöglich viele Menschen verärgern, wenn man bedenkt, dass das Interesse eines Laptops darin besteht, sich von diesen Details zu befreien.

F15, die richtige Wahl fürs vernetzte Reisen?

Es ist ein Laptop, er lässt sich wie ein Laptop zusammenklappen, aber aufgrund seiner Größe und seines Gewichts ist der F15 nicht dafür prädestiniert, leicht mitgenommen zu werden.Es scheint keine Priorität gewesen zu sein, als Teclast dieses Modell entworfen haben.Nachdem wir diesen Laptop in so unterschiedlichen Situationen wie auf Reisen, in einer Reisetasche zwischen Hemden und Jeans, beim Pendeln zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, an einem Familienwochenende getestet haben, sollten Sie sich Folgendes merken.
Vergessen Sie Urlaub und Pendeln.
Das Gewicht des F15 liegt im Durchschnitt, weder zu leicht noch zu schwer: 1.8kg.Er ist leicht zu tragen, auch wenn Sie die ultraschlanken Modelle des Wettbewerbers bevorzugen werden.Auf der anderen Seite ist er auch beim Surfen im Internet oder E-Mails Schreiben angenehm.Mit seinen 15.6 Zoll hingegen ermöglicht er eine übersichtliche Darstellung, wenn Sie im Internet surfen oder E-Mails schreiben wollen.
Wenn Sie es nicht gewohnt sind, in schwach beleuchteten Bereichen zu arbeiten, wird Sie das Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur nicht stören.Aber Sie werden den Sinn darin nicht erkennen, es sei denn Sie arbeiten im Zwielicht.
Die glänzende Anzeige bietet einen besseren Sehkomfort als das Vorgängermodell.Ein schöner Bildschirm und Bilder von hoher Qualität.Auf der anderen Seite kann diese glänzende Anzeige an hell beleuchteten Orten anstrengend werden.
Bei diesem Modell ist keine nicht reflektierende Anzeige vorhanden.Außerdem sollten Sie diesen Laptop nicht im Freien oder bei zu starkem Licht verwenden.
Der CPU-Stromverbrauch des Intel Celeron N4100 ist angesichts der Leistung des Laptops etwas hoch.Beachten Sie, wie alle Hersteller ist Teclast optimistisch, was die Akkulaufzeit dieses F15 betrifft.Diese Zahl ist eine Schätzung und berücksichtigen Sie stattdessen, dass Sie 70 % dieser Akkulaufzeit haben werden.
Mit 5 Stunden Akkulaufzeit ist dieses Modell leider eines der schwächsten, die derzeit bei Laptops angeboten werden.
Dieser Laptop wird daher eher dafür gedacht sein, auf dem Schreibtisch zu bleiben oder von Zeit zu Zeit auf Reisen zu sein.Die beweglichen Teile, aus denen sich die Festplatte zusammensetzt, können beschädigt werden und dazu führen, dass Sie die darin enthaltenen Daten verlieren.Mit seiner 256 GB Festplatte ist er perfekt zum Speichern von Daten wie Fotos, Musik und Ihrer Filmsammlung geeignet.Nur eine SSD Festplatte könnte hier Abhilfe schaffen, aber dann ist es ein zusätzlicher Kostenfaktor.
Wenn es um Reisen geht, werden Sie es sich wahrscheinlich zweimal überlegen, bevor Sie den Laptop mitnehmen.Und die einzigen Momente, in der Sie ihn mitnehmen müssen, sind zwischen dem Bus oder Zug und Ihrem Hotelzimmer.Der Grund dafür ist seine Größe; mit 15.6 Zoll ist er einer der größten Laptops im Moment.
Die Konnektivität ist sehr interessant, mit verfügbaren 3 Eingängen.So steht er im Vergleich zu anderen Laptops auf dem Markt an der Spitze der Rangliste.
Die Bluetooth-Technologie ist interessant, wenn Sie unterwegs sind, und Sie werden die Bequemlichkeit genießen, eine einfache Verbindung zu einem Telefon oder zu Lautsprechern herzustellen.
Nach unseren Tests schien es uns, dass der F15 nicht wirklich für das Reisen gemacht ist.

Der F15, um Audio- oder Video zu bearbeiten.

Nicht wirklich für den Videoschnitt oder das Schneiden von Musik von den Designern von Teclast vorgesehen.Der Schwachpunkt dieses Modells ist sein Prozessor und sein Speicherplatz.Natürlich könnten Sie ihn dafür noch verwenden, aber Sie werden feststellen, dass das Ergebnis zu knapp bemessen ist.Beachten Sie, dass dieses Modell nicht der neuesten Generation angehört.Verwenden Sie diesen Laptop also für einfache Aufgaben, sonst stoßen Sie an die Grenzen und werden sehr oft eingefrorene Bildschirme feststellen.
Die Komponenten und Anwendungen dieses Laptops sind für den einfachen Gebrauch bestimmt.Nichts wird Sie davon abhalten, Fotos, Videos und Musik zu bearbeiten, trotz eines fast veralteten Prozessors Intel Celeron N4100.Das allgemeine Design ist nun zu alt, um diese Art der Nutzung in einer professionellen Version zu berücksichtigen.
Mit einer 256 GB Festplattengröße haben Sie genug Platz.Das entspricht ziemlich dem, was auf anderen Laptops verfügbar ist.Und das ist übrigens das, was Sie brauchen, um Ihre Filme und Musik lokal zu speichern.Teclast hat eine kostengünstigere technologische Wahl getroffen, indem sie nur eine Standardfestplatte eingesetzt hat.Flash-Speicher ist relevant, wenn Sie ein Programm schnell oder mehrere Aufgaben parallel ausführen müssen.
Wie bei den meisten Laptops, dürfen Sie keine unglaubliche Akkulaufzeit erwarten (5 Stunden).Leider bleibt es für eine rechenintensive Audio-Video-Nutzung gering.In diesem Aspekt hätte es Teclast viel besser machen können.
Wie Sie sicher verstanden haben, F15 deckt eher eine einfache Verwendung.Er wird jedoch perfekt für das Web-Browsing und die Textverarbeitung sein.

Der F15- das richtige Modell zum Spielen?

Einige Laptops mit ausreichender Leistung, den richtigen Prozessoren und den neuesten Grafikkarten können sich das Gaming leisten.Unsere Tests haben gezeigt, dass dieser F15 nicht für Videospiele konzipiert wurde.Offensichtlich hat Teclast nichts getan, um diesen Zweck zu erfüllen.
Mit einer Auflösung von nur 1366×768 bleibt dieses Modell unter der Norm.Dies führt zu einer geringeren Bildqualität, wenn Sie sich im Spielmodus befinden.
Jedes Jahr nimmt die Leistung der Komponenten zu, so dass dieses Modell nun weit hinter den anderen zurückliegt.Tests haben die Einschränkungen dieses Laptops aufgezeigt, unter anderem die Verschlechterungen der Bildwiedergabe und der Anstieg der Prozessortemperatur.Wenn Sie oft spielen wollen, empfehlen wir Ihnen im Endeffekt ein Modell mit mehr Leistung.
Unsere Tests haben gezeigt, dass Teclast diesen Laptop nicht zum Spielen von Videospielen entworfen hat.Es sei denn, Sie spielen Spiele, die älter als 5-10 Jahre sind.

Ein Speicherplatz von 256 GB, um Ihre Daten zu speichern; dies liegt im Durchschnitt dessen, was andere Marken anbieten.Nützlich für lokale Spiele; denn es gibt immer noch viele davon, auch wenn die Online-Spiele Fortschritte machen.
Mit einem Gewicht von 1.8 kg und einer Bildschirmgröße von 15.6 Zoll liegt er im Durchschnitt anderer Laptops.
Eine der niedrigsten Akkulaufzeiten 5, die Sie dazu zwingt, diesen Laptop häufig angesteckt zu lassen.
Im Klartext, ein durchschnittliches Rendering, das diesen F15 zu einer schlechten Wahl für Videospiele macht, egal ob lokal oder online.Und heben Sie sich diesen für klassischere Zwecke auf, wie das Surfen im Netz.

F15 für die Büroarbeit?

Unabhängig von der Art des Betriebssystems ist es heute möglich, auf allen Laptops Büroarbeit zu erledigen.Für diejenigen unter Ihnen, die Benutzer bestimmter Betriebssysteme sind, wird sich Ihre Wahl wahrscheinlich nicht an diesem Modell orientieren.Der F15 ist eindeutig für diejenigen gedacht, die es für den Bürogebrauch verwenden werden.
Wie üblich für Teclast, wurde dieses OS gewählt.Es ist Windows 10 wie die letzte Generation.
Es handelt sich um einen der günstigeren Laptops im Produktsegment.Kurz gesagt, ein durchschnittlicher Laptop mit 1.8 kg Gewicht, der im Urlaub oder im Büro mitgenommen werden kann.
Die Tastenabstände werden für den Bürogebrauch wichtig sein.Wenn Sie häufig an einer Tabellenkalkulation arbeiten, werden Sie den vorhandenen Ziffernblock zu schätzen wissen.
Keine antireflektierende Behandlung bei diesem F15.Der Nachteil dabei ist, dass Sie genau dieses Licht mit der Zeit ermüden lassen kann.Die hellen Bereiche sind deutlich ausgeschnitten, die Farben sind intensiv, mit einem hohen Grad an Helligkeit und Bildschärfe.
Während des Tages ist das Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur kein Problem.
Was den Speicherplatz angeht, so schneidet dieses Modell durchschnittlich ab.256 GB sind verfügbar, perfekt für den Bürogebrauch, aber vielleicht nur knapp für das Speichern von Filmen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich bei dem F15 um eine ausgezeichnete Wahl für den Bürogebrauch handelt.Es verbindet Ergonomie mit Leistung, mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Was kann man von dem F15 halten?

Letztendlich wird unsere Analyse gezeigt haben, dass dieser F15 enttäuscht, egal bei welcher Gebrauchsart.Mit einem interessanten Preis wird er seine Aufgabe erfüllen können, doch Sie sollten wissen, dass Sie in 3/4 Jahren wechseln werden.
Und um genauer zu sein, empfehlen wir diesen Laptop nicht für :
– Verwendung auf Reise
– Audio- und Video schneiden
– Videospiele spielen
Sie können es zumindest noch immer benutzen für:
– Web-Browsing
Und wir empfehlen wärmstens diesen Laptop für :
– Musik hören und Videos anschauen
– Büroarbeiten

Analyse von Asus- VivoBook S512JA-EJ087T Argent

Als Einführung zu dieser AnalyseAuch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher...

Analyse von Dell- Inspiron 17 7791 2en1

In VorstellungIst der Inspiron 17 7791 2en1 für Sie?Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien durchgeführt.Wir haben den Inspiron 17 7791 2en1...

Swift 5 SF514-54T-56W4 Blanc -Acer : Ein Laptop für den Multimediagebrauch

VorwortErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Unsere Analyse wurde anhand von 6...

Ein effizienter Laptop für den Bürogebrauch :HP – 17-by3021nf Argent – MX330

Und zu Beginn...Ist der 17-by3021nf Argent - MX330 für Sie?Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux, Windows oder Mac OS X? Diese sind so viele...

Der Laptop für unterwegs: Inspiron 14 3493 Noir von Dell

Zu BeginnDas neueste Modell Inspiron 14 3493 Noir im Portfolio der Firma Dell haben wir Tests unterzogen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien...

Das ideale Werkzeug für Multimedia : GF75 10SCXR-283FR Thin – – MSI

In wenigen WortenAuch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher für Multimedia...