Für Audio- oder Videobearbeitung: das Aspire A317-52-36YC Noir von Acer.

In Vorstellung

Die Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux, Windows oder Mac OS X? Diese sind so viele Eigenschaften, die nichts zur Richtigkeit Ihrer Auswahl aussagen können.
Wir orientierten unseren Test nach Kriterien wie z.B. Nutzung auf Reisen, bei Büroautomatisierung, für Internet-Browsing, Spiele oder Multimedia.
Dieser Artikel ist daher nach Gebrauch gegliedert; Was für einen Zweck streben Sie für dieses Modells an?

Aspire A317-52-36YC Noir ausreichend für die Nutzung des Internets?

Wir können davon ausgehen, dass es für bestimmte Zwecke, wie z.B. das Surfen im Internet, nicht notwendig ist, ein Hochleistungsmodell zu kaufen.Dieser Aspire A317-52-36YC Noir ist ein Laptop geringerer Qualität für diejenigen, die nicht sehr anspruchsvoll sind.Die von Acer verwendeten Materialien sind von durchschnittlicher Qualität und die Komponenten haben Eigenschaften, die langsam in die Jahre kommen.Mit anderen Worten: Erwarten Sie nicht, dass Sie es länger als 3 Jahre behalten.
Der Bildschirm ist ziemlich groß, mit 17 Zoll. Nicht unbedingt leicht zu transportieren.
Der Hersteller bietet einen Prozessor Core i3-1005G1 an; eine Mittelklasse-Ausrichtung.Eine technische Wahl, um den Endpreis des Laptops zu reduzieren.Ein Prozessor der letzten Generation hätte einen höheren Preis bedeutet.Letztendlich sollte man von diesem Laptop nicht zu viel verlangen, sonst ärgert man sich über seine Langsamkeit, wenn Sie mehrere Anwendungen parallel starten.Mit 8 GB RAM, ist der Aspire A317-52-36YC Noir durchschnittlich.Bei Bedarf können Sie dank der zusätzlichen Steckplätze im Inneren noch weiteren Arbeitsspeicher einbauen.

Für die Größenbestimmung der Festplatte hat Acer beschlossen, auf eine Größe von 500 GB zu setzen. Dies ist der Standard.Auf jeden Fall sollte es für eine Nutzung wie das Surfen im Web ausreichen.Wenn man die derzeit verfügbaren Angebote in Bezug auf öffentliche Cloud und Ihre Internetnutzung berücksichtigt, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie den Speicherplatz dieses Laptops nie vollständig aufbrauchen werden.
Mit einer Akkulaufzeit von 5 Stunden werden Sie am Ende nicht allzu viel Zeit zum Surfen im Internet haben.Dies liegt im Durchschnitt im Bereich dessen, was mit der heutigen Batterietechnologie erreicht wird.Wegen dieses letzten Punktes können Sie entweder auf den Laptop eines Wettbewerbers zurückgreifen oder das Produkt immer angeschlossen haben; es liegt an Ihnen.

Aspire A317-52-36YC Noir für die Videos?

Acer bietet mit diesem Laptop ein Produkt an, das für den allgemeinen Gebrauch bestimmt ist.Dieser Aspire A317-52-36YC Noir ist ein vielseitiger Laptop, der für die meisten Anwendungen geeignet ist, sei es für ressourcenschonende Spiele, leichte Fotobearbeitung oder für Büroarbeiten und das Surfen im Internet.Kurz gesagt, ein Computer, der für die meisten „klassischen“ Benutzer entworfen wurde, aber nicht spezifisch audio- und videoorientiert.
Acer präsentiert dieses Modell in einer großformatigen Version.Ein 17Zoll Bildschirm und eine Auflösung von 1600×900 machen ihn zu einem der größten Produkte, die aktuell auf dem Markt erhältlich sind.Aufgrund seines breiten Bildschirms ist er perfekt für das Betrachten von Filmen geeignet.Der Farbkontrast ist scharf, und das Bild ist hell, egal aus welchem Blickwinkel man es betrachtet.
Einer der Nachteile dieser Größe ist jedoch das Gesamtgewicht: 2.7kg, die transportiert werden müssen.
Dieser Aspire A317-52-36YC Noir wird mit einer glänzenden Anzeigenoberfläche angeboten und eignet sich besonders für den multimedialen Einsatz.Verbesserte Kontrast, Schärfe und Farbhelligkeit sind die Hauptvorteile, die Sie aus diesem Aspire A317-52-36YC Noir ziehen können.Andererseits kann es sein, dass Sie sich nach 2 oder 3 Stunden Betrachtung visuell müde fühlen.
Was den Ton betrifft, so wurden die Soundkarte und die Lautsprecher in diesen Aspire A317-52-36YC Noir integriert.Wir haben die Wiedergabe von Musik bei hoher Lautstärke getestet.Trotz guter Qualität erhalten Sie nicht den gleichen Klang wie mit einer anständigen Lautsprecheranlage.Wenn Sie die Ergebnisse als zu gering erachten, können Sie später gegebenenfalls mit externen komponenten aufrüsten.
Auf diesem Laptop, der mit einem in die Jahre gekommenen Prozessor Core i3-1005G1 ausgestattet ist, ist die Alterung bereits eingetroffen.Daher kann er in berechnungsintensiven Momenten ein wenig heller werden und wird mehr Energie verbrauchen.Solange Sie jedoch nur eine Anwendung gleichzeitig ausführen, wird dies ausreichend sein.
Was die Anwendungen betrifft, hat sich Acer dafür entschieden, es Ihnen zu überlassen.Nur das Betriebssystem wird installiert.Basierend auf Windows 10 werden Sie die benötigte Software installieren können.Für Multimedia können Sie möglicherweise VLC nehmen.
Mit seiner Intel UHD Graphics 620 Hochleistungs-Grafikkarte, einem dedizierten Speicher von 8 GB RAM, können Sie Filme mit glatten Bildern ansehen, Fotos manchmal retuschieren oder Videos bearbeiten.Für die meisten von Ihnen wird dies ausreichen, aber wahrscheinlich nicht für diejenigen, die 3D-Bilder machen wollen.
Bei der Konnektivität werden Sie 3 Anschlüsse haben.Im vergleichbaren Bereich zu den meisten anderen Computern im Wettbewerb.Sie werden die Peripheriegeräte nach Priorität anschließen müssen, da nicht alle gleichzeitig verbunden werden können.
Letztlich, was die Akkulaufzeit betrifft, so haben Sie Zeit, bevor Sie sich Gedanken über den Wiederanschluss des Stromkabels machen müssen.

Der Aspire A317-52-36YC Noir für die Verwendung im Reisemodus

Es Aspire A317-52-36YC Noir ist sicherlich ein Laptop, aber nicht wirklich tragbar und sicherlich nicht für diejenigen gedacht, die reisen.Es scheint keine Priorität gewesen zu sein, als Acer dieses Modell entworfen haben.Schwer in einem Koffer zu verstauen, nicht wirklich für den Transport geeignet, die Tests haben gezeigt, dass dieser Laptop eher bei seltenem Verreisen eine gute Figur machen wird.
Vergessen Sie Urlaub und Pendeln.
Dies ist eines der schwersten Modelle im Wettbewerbsvergleich: 2.7kg.Er ist unangenehm zu transportieren.Seine Größe wird Sie das Format von Ultrabooks bedauern lassen.Die Hauptursache liegt in der Größe des Bildschirms.Ein Nachteil beim Gewicht, der aber mit einem 17 Zoll Bildschirm beim Schreiben von E-Mails oder bei der Textverarbeitung einen Vorteil darstellt.
Wenn Sie es nicht gewohnt sind, in schwach beleuchteten Bereichen zu arbeiten, wird Sie das Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur nicht stören.Nicht wirklich notwendig.
Die glänzende Anzeige bietet einen besseren Sehkomfort als das Vorgängermodell.Die Darstellung auf dem Bildschirm ist gut.Andererseits wird diese letzte Eigenschaft für den Außeneinsatz aufgrund der auftretenden Sonnenspiegelungen weniger interessant sein.
Dieses Modell hat keine matte oder nicht reflektierende Anzeige.Diese hätte eine bessere Nutzung dieses Modells im Freien ermöglicht.
Schade für den Prozessor Core i3-1005G1, mit dem dieser Laptop ausgestattet ist; er ist einer der schwächsten im Moment und verbraucht dennoch zu viel Energie.
Außerdem halten die Batterien nicht so lange aus; wahrscheinlich die schlechtesten Ergebnisse in dieser KategorieFür den Standardeinsatz müssen Sie eher mit 2/3 dieser Schätzung rechnen; wenn Sie den Prozessor auch noch richtig herausfordern, sinkt die Zahl etwas mehr.
Was den Akku betrifft, ist die Akkulaufzeit mit 5 Stunden bis zum Leerstand ok.
Um die Beschädigungsgefahr unterwegs zu verringern, ist dieses Modell mit einer 500 GB SSD-Festplatte ausgestattet.Der Hauptvorteil dieses Festplattentyps besteht darin, dass er weniger bewegliche Teile enthält und schneller als Standardfestplatten ist.Mit der SSD-Technologie profitieren Sie jedoch von einer erheblichen Verbesserung der benötigten Zeit zum Starten und Verlassen des Standby-Modus.Für diejenigen, die mehr Speicherplatz als diese Festplattengröße brauchen, wird es notwendig sein, die Möglichkeit eines Abos in der Cloud zu nutzen; der Preis sinkt regelmäßig.
Wenn es um Reisen geht, werden Sie es sich wahrscheinlich zweimal überlegen, bevor Sie den Laptop mitnehmen.Und die einzigen Momente, in der Sie ihn mitnehmen müssen, sind zwischen dem Bus oder Zug und Ihrem Hotelzimmer.Der Grund dafür ist seine Größe; mit 17 Zoll ist er einer der größten Laptops im Moment.
Acer bietet bei diesem Modell 3 Anschlüsse.Er ist einer von den durchschnittlichen Laptops.
Die Bluetooth-Technologie ist interessant, wenn Sie unterwegs sind, und Sie werden die Bequemlichkeit genießen, eine einfache Verbindung zu einem Telefon oder zu Lautsprechern herzustellen.
Nach unseren Tests schien es uns, dass der Aspire A317-52-36YC Noir nicht wirklich für das Reisen gemacht ist.

Aspire A317-52-36YC Noir für Audio- oder Videobearbeitung?

Für diese Art der Nutzung scheint es notwendig zu sein, auf ein leistungsfähiges Produkt zurückzugreifen.Dieser Laptop Aspire A317-52-36YC Noir scheint diesem Bedürfnis perfekt gerecht zu werden.Ob in Bezug auf Rechengeschwindigkeit oder Arbeitsspeicher, hat Acer ein interessantes Produkt entworfen.Es handelt sich um einen Laptop, der für Multitasking konzipiert ist und mit dem Windows 10 gleichzeitig die rechenintensiven Audio-Video-Anwendungen verwalten kann.
Die bei diesem Modell standardmäßig installierte Software-Suite bietet das absolute Minimum, um mit der Arbeit zu beginnen.Nichts wird Sie davon abhalten, Fotos, Videos und Musik zu bearbeiten, trotz eines fast veralteten Prozessors Core i3-1005G1.Das allgemeine Design ist nun zu alt, um diese Art der Nutzung in einer professionellen Version zu berücksichtigen.
Die Designer von Acer haben einen einzigen Speicher, einen SSD, für diesen Laptop gewählt.Für die audiovisuelle Nutzung hätten wir jedoch ein System mit zwei Platten vorgezogen: eine Festplatte mit großer Kapazität für die Datensicherung und eine SSD für die Ausführungsgeschwindigkeit.Der Aspire A317-52-36YC Noir erlaubt eine Preissenkung durch diese Wahl, bei einem verfügbaren Platz von 500 GB.Es ist ein Produkt, das genügend Platz bietet, um alle Ihre Audio- und Videokreationen zu speichern.
Was die Akkulaufzeit betrifft, so ist sie nicht außergewöhnlich.Die verfügbare Akkulaufzeit beträgt unter Standardbedingungen 5 Stunden, was bedeutet, dass das Ladegerät immer in der Nähe sein muss, da der Audio- und Videoschnitt viel Strom verbraucht.Es bleibt trotzdem eine anständige, durchschnittliche Akkulaufzeit.
Was die Konnektivität angeht, ist der Aspire A317-52-36YC Noir mit USB 3-Technologie ausgestattet.Dadurch können Sie ein externes Speicherlaufwerk anschließen, um noch mehr Speicherplatz zu erhalten, wenn Ihre lokale Festplatte voll ist.Darüber hinaus bietet diese Technologie eine bessere Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung zwischen Ihrem Laptop und externen Laufwerken.
Wenn Sie sich für den Aspire A317-52-36YC Noir entscheiden, sollten Sie wissen, dass Sie weit über das hinausgehen, was die meisten Laptops zu bieten haben.Und noch viel mehr, wenn Sie sich letztendlich dafür entscheiden, ihn nur für Textverarbeitung oder Web-Browsing zu verwenden, statt für die Bearbeitung von Audio-Video.Und das zu einem gut platzierten Preis.

Aspire A317-52-36YC Noir, die richtige Wahl, um online zu spielen?

Wenn Sie sich für den Kauf eines Laptops entscheiden, ist es manchmal interessant, ihn für mehrere Funktionen nutzen zu können.Mit diesem Aspire A317-52-36YC Noir wird es sicherlich möglich sein, einfache Spiele zu spielen, aber sobald der Bedarf an Berechnungen mehr Leistung erfordert, wird die Bildwiedergabe nachlassen.Offensichtlich hat Acer nichts getan, um diesen Zweck zu erfüllen.
Dieser Laptop hat eine Auflösung von 1600×900, eine der schlechtesten Auflösungen heutzutage.Tatsächlich werden die Spielphasen Bilder von geringerer Qualität anbieten.
Jedes Jahr nimmt die Leistung der Komponenten zu, so dass dieses Modell nun weit hinter den anderen zurückliegt.Tests haben die Einschränkungen dieses Laptops aufgezeigt, unter anderem die Verschlechterungen der Bildwiedergabe und der Anstieg der Prozessortemperatur.Wenn Sie oft spielen wollen, empfehlen wir Ihnen im Endeffekt ein Modell mit mehr Leistung.
Nicht wirklich für Spiele konzipiert, was dazu führt, dass das Anzeigesystem etwas hinterherhinkt.Es sei denn, Sie spielen Spiele, die älter als 5-10 Jahre sind.

Ein Speicherplatz von 500 GB, um Ihre Daten zu speichern; dies liegt im Durchschnitt dessen, was andere Marken anbieten.Nützlich für lokale Spiele; denn es gibt immer noch viele davon, auch wenn die Online-Spiele Fortschritte machen.
Für Online-Spiele verfügt es Aspire A317-52-36YC Noir über hochwertiges WLAN und einen Ethernet-Port.Interessant, wenn man draußen mit vollem Breitbandinternet spielen möchte.
Mit 2.7 kg Gewicht bleibt er wahrscheinlich öfter auf dem Schreibtisch als in einer Tasche, um es mit auf die Reise zu nehmen.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer Akkulaufzeit von 5 Stunden, genügend Zeit haben werden, um Videospiele zu spielen, die nur wenige Ressourcen benötigen.
Letztendlich empfehlen wir diesen Aspire A317-52-36YC Noir nicht für Spiele; die niedrige Leistung verschlechtert die Wiedergabe und Spielbarkeit.Und heben Sie sich diesen für klassischere Zwecke auf, wie das Surfen im Netz.

Der Aspire A317-52-36YC Noir für die Büroarbeiten

Wie die meisten seiner Wettbewerber, hat Acer den Aspire A317-52-36YC Noir für die Büroarbeit konzipiert.Er entspricht einem Laptop guter Qualität.
Acer hat sich bei diesem neuen Laptop für die Mehrheit der Benutzer entschieden.In diesem Fall ist es Windows 10.
Beim Bürogebrauch wird dieser Laptop einiges an Arbeit von Ihrer Seite erfordern.Es liegt an Ihnen, die für Sie passende Software-Suite herunterzuladen und/oder zu kaufen.Angesichts seiner Größe ist es nicht ratsam, ihn zu oft mitzunehmen.Mit einem Gewicht von 2.7 kg werden Sie so oft wie möglich den Transport dieses Laptops einschränken.
Aufgrund der Größe der Tastatur sind alle büroorientierten Elemente vorhanden.Daher die gute Idee, einen Standard-Nummernblock als Ergänzung eingebaut zu haben.
Keine antireflektierende Behandlung bei diesem Aspire A317-52-36YC Noir.Der Nachteil dabei ist, dass Sie genau dieses Licht mit der Zeit ermüden lassen kann.Was die Farbpalette betrifft, so ist sie gut ausbalanciert, auch wenn sie weniger getreu ist als die Farben, die Ihnen Ihr Fernsehgerät zeigt.
Unter normalen Nutzungsbedingungen, d.h. tagsüber, werden Sie keine Schwierigkeiten mit dem Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur haben.
Der Speicherplatz in diesem Modell liegt im Durchschnitt dessen, was anderswo verfügbar ist.500 GB sind verfügbar, perfekt für den Bürogebrauch, aber vielleicht nur knapp für das Speichern von Filmen.
Letztendlich ist dieser Aspire A317-52-36YC Noir eine Wahl im mittleren Bereich.Vom Preis her gut platziert, wird er Ihre Bedürfnisse für die Büronutzung erfüllen.

Aspire A317-52-36YC Noir, die richtige Wahl für den richtigen Einsatz

Dieser Aspire A317-52-36YC Noir wird eine einmalige Wahl sein, und zwar für den leichten Gebrauch.Seine alternde Technologie wird seinen Einsatz ziemlich schnell enttäuschend machen.
Dieses Modell erscheint uns nicht relevant für :
– Web-Browsing
– Musik hören und Videos anschauen
– Verwendung auf Reise
– Videospiele spielen
Dieser Laptop ist durchschnittlich für die folgenden Verwendungen:
– Büroarbeiten
Zusammenfassend befürworten wir dieses Modell für :
– Audio- und Videomontagen erstellen