Latitude E7240, der perfekte Laptop für Video – und Audiobearbeitung.

Vorwort

Das neueste Modell Latitude E7240 im Portfolio der Firma Dell haben wir Tests unterzogen.Ihr Laptop wird nicht auf technische Spezifikationen beschränkt sein, daher haben wir einen Testplan entsprechend Ihrer anvisierten Verwendung erstellt.Von der einfachen Nutzung (Web und E-Mail) bis hin zum Online-Gaming mit leistungsstarken Geräten.
Die Einzelheiten unserer Analyse in diesem Artikel.

Latitude E7240 mit der Internetnutzung kompatibel?

Ihre Bedürfnisse sind fast ausschließlich das Surfen im Internet und einige Textverarbeitungsdokumente, aber Sie möchten keine Qualitätsmängel an diesem Laptop haben.Die Garantie eines ordnungsgemäßen Betriebs erfordert Qualitätskomponenten und eine nachgewiesene technologische Kompetenz des Herstellers.
Um auf diese Art von Bedarf zu reagieren, hat Dell diesen Latitude E7240 entwickelt.Der Laptop befindet sich auf dem gleichen Niveau wie Wettbewerbsmodelle in dieser Preisklasse.Materialien, die gut gestaltet zu sein scheinen.
Es ist fast das perfekte Werkzeug für Reisen. Ein 12.5 Zoll großer Bildschirm, der dieses Modell überall tragbar macht.
Mit einem Prozessor Core i5-5200U, bietet Dell eine bereits veraltete Technologie an.Wenn Sie in diesen Laptop investieren, gehen Sie das Risiko einer sofortigen Alterung ein.Für ein paar Euro mehr ist es möglich, auf leistungsfähigere Prozessoren umzusteigen.Sicherlich haben Sie mit diesem Laptop genug Ressourcen für das Surfen im Internet und die Textverarbeitung, aber vielleicht müssen Sie ihn in weniger als 5 Jahren austauschen.Er wird standardmäßig mit 8 GB RAM geliefert.Selbst wenn es freie Steckplätze gibt, in denen Sie zusätzlichen Arbeitsspeicher einbauen können, ist die Memory ausreichend um zu starten.

Dies ist einer der kleinsten verfügbaren Speicherplätze unter den Laptops der Gegenwart.Da er nur 128 GB anbietet, ist dieser Latitude E7240 einer der kleinsten in seiner Kategorie.Das sollte kein großes Problem sein, aber wenn Sie es brauchen, denken Sie daran, einen USB-Stick bei sich zu haben.
Schließlich ein wichtiger Punkt für einen Laptop: die Akkulaufzeit; hier haben Sie 7 stundenlange Freiheit, bevor Sie wieder an die Steckdose müssen.Dies ist standard für diese Reihe von Laptops, und mit der Art der Batterie, mit der sie ausgestattet ist.Wegen dieses letzten Punktes können Sie entweder auf den Laptop eines Wettbewerbers zurückgreifen oder das Produkt immer angeschlossen haben; es liegt an Ihnen.

Ist der Latitude E7240 in Ordnung, um Videos anzusehen?

Dieser Latitude E7240 ist eine sinnvolle Option für alle, die sie zum Anschauen von Filmen und zum Hören von Musik nutzen wollen.Das Modell verfügt über eine ausreichende Grundausstattung für diesen Zweck.
Es ist manchmal kompliziert, unter all den Laptops zu wählen, die speziell für diese Nutzungsart entwickelt wurden; dieser Abschnitt dient dazu festzustellen, ob dieses Modell für Sie geeignet ist.
Beim Bildschirm handelt es sich um ein Modell mit begrenzter Größe, 12.5 Zoll, und einer Auflösung von 1366×768.Trotzdem sind die Farben korrekt, und die Kontraste erlauben es Ihnen, die Details zu erkennen.Der größte Nachteil seiner geringen Größe ist, dass im Multimediamodus das Anschauen eines Films für die Augen ermüdend sein kann.Der große Vorteil dieser Größe ist jedoch das Gewicht: Hier haben Sie einen Laptop, der nur 1.7 Kilogramm wiegt.
Die Option für den Hochglanzbildschirm ist bei diesem Modell nicht verfügbar; sie hätte die Lesbarkeit der Anzeige erleichtert.Andererseits wird es bei regelmäßigem Gebrauch in einem dunklen Raum lästig sein.Die Lesbarkeit der Anzeige wird daher etwas beeinträchtigt sein.
Kurz gesagt, Sie werden diese Ausführung für die Betrachtung von Filmen am Tag bevorzugen.
Was den Sound anbelangt, besitzt der Latitude E7240 gute Ausstattungskomponenten: Soundkarte und integrierte Lautsprecher.Wir haben es mit Filmen und Musik bei maximaler Lautstärke getestet.Trotz guter Qualität erhalten Sie nicht den gleichen Klang wie mit einer anständigen Lautsprecheranlage.Mit anderen Worten: Wenn Sie hohe Ansprüche an den Sound stellen, müssen Sie externe Lautsprecher dazu verwenden.
Leider hat dieser Laptop nur den Prozessor Core i5-5200U, der heute für diese Art der Nutzung etwas zu schwach ist.Die Konsequenz wird sein, dass er weniger leise sein und daher mehr Strom verbrauchen wird.Im Audio-/Videomodus ist es immer noch akzeptabel, Sie dürfen nur eine Anwendung auf einmal starten.
Was die Grafikkarte betrifft, verfügen Sie über eine Intel HD Graphics 4400, die Ihnen mit 8 GB RAM die Möglichkeit bietet, multimediale Inhalte zu erstellen (Filmbetrachtung und einfache Fotobearbeitung).Nicht gut genug für professionelle 3D-Bilderstellung, aber gut genug für die meisten von uns.
Was die Konnektivität betrifft, hat sich Dell bemüht und 3 Ports zur verfügung gestellt.Das macht ihn zu einem der bestausgestatteten Modelle auf dem aktuellen Markt.Mehr als genug um Maus, Lautsprecher und USB-Sticks zu verbinden.
Was die Akkulaufzeit betrifft, kann der Latitude E7240 Ihnen eine multimediale Nutzung im unverbundenen Modus ermöglichen.

Ist Latitude E7240 für Reisen geeignet?

Leicht zu transportieren und überall einsetzbar.In diesem Sinne haben wir den Latitude E7240 getestet.Ist er für die Nutzung zuhause und im Büro gedacht, oder werden Sie ihn auch auf eine Reise mitnehmen können? Diese Fragen werden wir beantworten.Oder wird er letztendlich nur zuhause bleiben?
Er scheint einer der Besten zu sein, da er die Hauptkriterien des Nomadentums erfüllt, nämlich Größe, Gewicht, Qualität der Materialien und Verfügbarkeit von WLAN.
Ein guter Kompromis hinsichtlich der Tragbarkeit dieses Latitude E7240 bei seinem Gewicht von 1.7kg.Er ist leicht zu tragen, auch wenn Sie die ultraschlanken Modelle des Wettbewerbers bevorzugen werden.Auf den Knien liegt dieser Laptop gut, und die Größe des Bildschirms und des Gehäuses bleiben akzeptabel.Eine Bildschirmgröße von 12.5 Zoll, die lästig sein kann, wenn man länger als eine Stunde davor sitzen muss.
Keine hintergrundbeleuchtete Tastatur auf diesem Latitude E7240.Nicht unbedingt nützlich, es sei denn Sie befinden sich an einem schwach beleuchteten Ort.
Man genießt die Qualität des Bildschirms, der tiefe und lebendige Farben anzeigt.Man genießt die Betrachtung auf diesem Bildschirm.
Dieser Laptop ist sehr komfortabel zu bedienen.Das Bild ist schön, und mit der nicht reflektierenden, matten Oberfläche gibt es auch daußen keine Probleme mehr.
Gleichzeitig kämpft sich der Laptop-Prozessor Core i5-5200U schwer durch; in Bezug auf die Leistung schneidet er schlechter als seine Konkurrenten ab und verbraucht sehr viel Energie.
Außerdem halten die Batterien nicht so lange aus; wahrscheinlich die schlechtesten Ergebnisse in dieser KategorieFür den Standardeinsatz müssen Sie eher mit 2/3 dieser Schätzung rechnen; wenn Sie den Prozessor auch noch richtig herausfordern, sinkt die Zahl etwas mehr.
Eine Akkulaufzeit von 7 Stunden erlaubt es diesem Modell, im Durchschnitt der Leistungen der Konkurrenten zu liegen.
Wegen seiner wahrscheinlichen Verwendung (auf Reisen) wurde dieser Laptop als dünn und leicht mit einer SSD-Festplatte von 128 GB gedacht.Der Hauptvorteil dieses Festplattentyps besteht darin, dass er weniger bewegliche Teile enthält und schneller als Standardfestplatten ist.Dadurch konnte Dell das verursachte Geräusch durch die Drehung der Platten und die Bewegungen der Lese-/Schreibköpfe, das auf herkömmlichen Festplatten vorhanden ist, fast vollständig eliminieren.Für diejenigen, die mehr Platz benötigen, muss beim Latitude E7240 mit einer Anschaffung eines externen Laufwerks gerechnet werden, das als permanente Ablage für Fotos, Musik und Ihre Filmsammlung dient.
Auch wenn häufiger im Hotel als in einer Aktentasche beim Transportieren, werden Sie seinen geringen Platzbedarf zu schätzen wissen.Mit einem Bildschirm von 12.5 Zoll und einem ultraleichten Gewicht gehört er zu den Besten seiner Kategorie.
Die Konnektivität ist sehr interessant, mit verfügbaren 3 Eingängen.Praktisch auf Reisen wenn nötig, er gehört zu den am besten ausgestatten.
Die Bluetooth-Technologie ist interessant, wenn Sie unterwegs sind, und Sie werden die Bequemlichkeit genießen, eine einfache Verbindung zu einem Telefon oder zu Lautsprechern herzustellen.
Wenn man all dies berücksichtigt, können wir sagen, dass der Latitude E7240 im Urlaub für Sie nützlich sein wird.

Der Latitude E7240- das richtige Modell für Audio- oder Videobearbeitung?

Für diese Art der Nutzung scheint es notwendig zu sein, auf ein leistungsfähiges Produkt zurückzugreifen.Mit diesem Latitude E7240 können Sie sicher sein, dass Sie die richtige Maschine haben.Mit diesen Komponenten stellt Ihnen Dell einen Laptop zur Verfügung, dessen Rechengeschwindigkeit seit der letzten Generation verbessert wurde.Es handelt sich um einen Laptop, der für Multitasking konzipiert ist und mit dem Windows 10 Pro gleichzeitig die rechenintensiven Audio-Video-Anwendungen verwalten kann.
Die Komponenten und Anwendungen dieses Laptops sind für den einfachen Gebrauch bestimmt.Audio- und Videoschnitt sind möglich, aber es ist das, was der Prozessor Core i5-5200U am besten kann.Das allgemeine Design ist nun zu alt, um diese Art der Nutzung in einer professionellen Version zu berücksichtigen.
Auch wenn dies Qualitätskomponenten entspricht, hat Dell die Wahl getroffen, nur einen SSD Speicher einzusetzen.Der Vorteil ist die Geschwindigkeit des Startens und der Ausführung von Aufgaben, der Nachteil ist jedoch die kürzere Lebensdauer der Platte.Hier haben Sie 128 GB Speicherplatz, um alles zu speichern.Dennoch ist er im Vergleich zu seinen Wettbewerbern einer der guten Laptops, was die Speicherkapazität betrifft.
Was die Akkulaufzeit betrifft, so ist sie nicht außergewöhnlich.Mit der 7 stundenlangen Akkulaufzeit haben Sie ein wenig Zeit, um an Ihrem Audio- oder Videoschnitt zu arbeiten.Das ist so ziemlich das, was die anderen Laptops können.
Gut durchdacht in Bezug auf die Anschlüsse, Latitude E7240 erhält er den USB3-Anschluss.Ein interessantes Format für Übertragungen, wenn Sie Ihre großen Audio- und Videodateien verschieben möchten.Darüber hinaus bietet diese Technologie eine bessere Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung zwischen Ihrem Laptop und externen Laufwerken.
Wenn Sie sich für den Latitude E7240 entscheiden, sollten Sie wissen, dass Sie weit über das hinausgehen, was die meisten Laptops zu bieten haben.Und noch viel mehr, wenn Sie sich letztendlich dafür entscheiden, ihn nur für Textverarbeitung oder Web-Browsing zu verwenden, statt für die Bearbeitung von Audio-Video.Und das zu einem gut platzierten Preis.
Mit diesem Latitude E7240 bietet Dell ein Einsteigerprodukt für eine fortgeschrittene Nutzung der Audio- und Videobearbeitung an.

Latitude E7240 für Videospiele?

Wenn Sie sich für den Kauf eines Laptops entscheiden, ist es manchmal interessant, ihn für mehrere Funktionen nutzen zu können.Unsere Tests haben gezeigt, dass dieser Latitude E7240 nicht für Videospiele konzipiert wurde.Die technischen Entscheidungen von Dell wurden eher getroffen, um klassischen Bedürfnissen wie dem Surfen im Internet oder der Textverarbeitung gerecht zu werden.
Dieser Laptop hat eine Auflösung von 1366×768, eine der schlechtesten Auflösungen heutzutage.Der visuelle Komfort während Spielphasen und die Bildqualität werden weniger gut sein.
Jedes Jahr nimmt die Leistung der Komponenten zu, so dass dieses Modell nun weit hinter den anderen zurückliegt.Tests haben die Einschränkungen dieses Laptops aufgezeigt, unter anderem die Verschlechterungen der Bildwiedergabe und der Anstieg der Prozessortemperatur.Mit anderen Worten, es ist ein gut designtes Modell, aber aufgrund der geringeren Leistung der Grafikkarte ist es fürs Gaming wenig effizient.
Mit einer durchschnittlichen Punktzahl in der GPU (Graphics Processing Unit) Rangliste ermöglicht Ihnen dieser Laptop, einige Spiele zu wagen.Mit einem Anzeigesystem bietet diese Maschine eine Geschwindigkeit im Durchschnitt dessen, was derzeit angeboten wird.
Wenn es um den Festplattenspeicher geht, landet dieser Laptop auf einem niedrigen Platz.
Mit 128 GB liegt der Latitude E7240 unter dem Durchschnitt der anderen aktuellen Laptops.
Für die WLAN-Technologie beschloss Dell, die Nutzung des drahtlosen 5GHz-Bandes zu ermöglichen.Eine Qualitätsgarantie, die, wenn Ihr Wohnbereich damit ausgestattet ist, einen schnelleren und allgemein zuverlässigeren Internetzugang ermöglicht.
Mit einem Gewicht von 1.7 kg und einer Bildschirmgröße von 12.5 Zoll liegt er im Durchschnitt anderer Laptops.
Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer Akkulaufzeit von 7 Stunden, genügend Zeit haben werden, um Videospiele zu spielen, die nur wenige Ressourcen benötigen.
Letztendlich empfehlen wir diesen Latitude E7240 nicht für Spiele; die niedrige Leistung verschlechtert die Wiedergabe und Spielbarkeit.aber eine gute Wahl für Büroarbeiten.

Latitude E7240 für die Büroarbeit?

Dell hat sich entschieden, die Wünsche aller Benutzer zu erfüllen, die eine grundlegende Verwendung ihres Latitude E7240 anstreben.Er entspricht einem Laptop guter Qualität.
Dell hat sich bei diesem neuen Laptop für die Mehrheit der Benutzer entschieden.In diesem Fall ist es Windows 10 Pro.
Weder zu schwer noch zu leicht.Ein Durchschnittsgewicht von 1.7 kg.
Für einen Gebrauch im Bürobereich wird Sie das Fehlen des Ziffernblocks mit der Zeit sicherlich stören.Wenn Sie einen solchen wünschen, werden Sie ein Pad kaufen müssen, das über den USB-Port angeschlossen ist.
Dell wählte die Option einer matten Anzeige für diesen Latitude E7240, die kein Licht spiegelt.Sie profitieren von einem diffuseren, natürlichen Bild, das den Vorteil hat, dass die Augen weniger belastet werden.
Unter normalen Nutzungsbedingungen, d.h. tagsüber, werden Sie keine Schwierigkeiten mit dem Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur haben.
Mit nur 128 GB ist dieses Modell eines der kleineren Modelle.Kein wirkliches Problem für den Bürogebrauch, aber vielleicht ungüsntig für einige.
Letztlich ist der Latitude E7240 ein guter Kompromiss.Sie ermöglicht es, Büroarbeit zu einem überschaubaren Preis zu erledigen.

Was kann man von dem Latitude E7240 halten?

Es ist fast unmöglich, dass ein Laptop überall gut ist, aber auf der anderen Seite ist es möglich, ein Ergebnis im Durchschnitt zu erzielen.Der Latitude E7240 ist durchschnittlich, aber er wird seine Arbeit sehr gut erledigen.
Mit anderen Worten, dieses Modell ist nicht wirklich für :
– Videospiele spielen
Dennoch ist dieser Laptop tauglich für :
– Web-Browsing
– Musik hören und Videos anschauen
– Büroarbeiten
Zusammenfassend befürworten wir dieses Modell für :
– Verwendung auf Reise
– Audio- und Videomontagen erstellen

Ein Laptop, der sich besonders gut zum Surfen im Internet eignet

Als Einführung zu dieser AnalyseDas neueste Modell Swift 3 SF313-52-50VM Argent im Portfolio der Firma Acer haben wir Tests unterzogen.Einige Laptop verfügen über...

Der Hochleistungs-Laptop für die audiovisuelle Bearbeitung : IdeaPad 3 15IIL05 (81WE003HFR) von Lenovo.

VorwortErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Die Gesamtqualität eines Modells hängt von...

Der Laptop für Reisende: ProBook 440 G7 (3C057EA) von HP

In VorstellungDie Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Einige Laptop verfügen über Leistung, andere haben eher grundlegendere Eigenschaften.Um...

Analyse von Acer- Nitro 5 AN517-51-57TK –

In VorstellungDas neueste Modell Nitro 5 AN517-51-57TK - im Portfolio der Firma Acer haben wir Tests unterzogen.Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux, Windows oder...

Der Laptop für unterwegs: 14s-fq0059nf Argent von HP

In VorstellungIst der 14s-fq0059nf Argent für Sie?Preis und Art der Technologie allein rechtfertigen nicht die Wahl eines Modells.Wir orientierten unseren Test nach Kriterien...

Ein Laptop, der sich besonders gut zum Surfen im Internet eignet

In wenigen WortenDie Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien durchgeführt.Wir orientierten...