Lifebook A555 -Fujitsu : Ein Laptop für den Multimediagebrauch

In Vorstellung

Auch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher für Multimedia und andere eher für Spiele geeignet sind. Wir haben den Lifebook A555 von Fujitsu also einigen Tests unterzogen, um ihn zu bewerten. Das Ergebnis hängt von der Verwendung ab, die Sie dafür vorsehen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien durchgeführt.Von der einfachen Nutzung (Web und E-Mail) bis hin zum Online-Gaming mit leistungsstarken Geräten.
Mit diesem Artikel werden Sie wissen, worauf Sie aus sind.

Lifebook A555 die richtige Wahl für das Surfen im Internet?

Die Chancen stehen gut, dass Ihr täglicher Gebrauch nicht auf das Surfen im Internet beschränkt ist und dass Sie auch die anderen Funktionen benötigen.Man muss sich auf ein qualitativ hochwertiges Notebook verlassen können, das Sie auch in 2 Jahren nicht aufgrund von Veralterung im Stich lässt.Ein ziemlich leistungsstarker Multiprozessor, aber einer, bei dem Sie keinen Kredit aufnehmen müssen, um ihn zu bezahlen.Schon bei der Handhabung kann man die hohe Qualität des Materials feststellen.
Mit der Vermarktung dieses Lifebook A555 bietet Fujitsu ein gut durchdachtes Produkt von sehr guter Qualität an.
Es ist ein großes Display, das Sie haben: 15.6 Zoll, das im Vergleich zu einem Ultra-Book weniger leicht zu transportieren ist.
Der Hersteller bietet einen Prozessor Intel Core i5-5200U an; eine Mittelklasse-Ausrichtung.Eine technische Wahl, um den Endpreis des Laptops zu reduzieren.Für ein paar Euro mehr ist es möglich, auf leistungsfähigere Prozessoren umzusteigen.Letztendlich sollte man von diesem Laptop nicht zu viel verlangen, sonst ärgert man sich über seine Langsamkeit, wenn Sie mehrere Anwendungen parallel starten.Mit 8 GB RAM ist es Lifebook A555ein gutes Produkt.Es ist gewiss, dass der Laptop besser und länger funktioniert.

Für die Größenbestimmung der Festplatte hat Fujitsu beschlossen, auf eine Größe von 256 GB zu setzen. Dies ist der Standard.Auf jeden Fall sollte es für eine Nutzung wie das Surfen im Web ausreichen.Wenn man die derzeit verfügbaren Angebote in Bezug auf öffentliche Cloud und Ihre Internetnutzung berücksichtigt, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie den Speicherplatz dieses Laptops nie vollständig aufbrauchen werden.
Schließlich ein wichtiger Punkt für einen Laptop: die Akkulaufzeit; hier haben Sie 6 stundenlange Freiheit, bevor Sie wieder an die Steckdose müssen.Dies liegt im Durchschnitt im Bereich dessen, was mit der heutigen Batterietechnologie erreicht wird.Für den gleichen Preis wäre es interessanter, einen Desktop oder ein Tablet zu kaufen, das bezüglich der Akkulaufzeit und des Web-Surfens leistungsfähiger ist.

Der Lifebook A555 – das richtige Modell für Streaming und Videos?

Die Ingenieure von Fujitsu haben sich entschieden, diesen Lifebook A555 von hoher Qualität zum Spitzenreiter für Freizeitanwendungen zu machen: Filme, Musik, Fotos.Sie profitieren von einem unvergleichlichen Nutzungskomfort.Durch die Tests, die wir mit ihm durchgeführt haben, haben wir festgestellt, dass er einer der Besten auf dem Markt ist.Die Tonwiedergabe und die Anzeigequalität dieses Spitzenmodells sind auf dem höchsten Niveau.
Der Laptop der Firma Fujitsu ist durch seine Größe beeindruckend.Großartig durch seine 15.6 Zoll Anzeige und eine hohe Auflösung von 1366×768.Dieses Modell verfügt über einen Breitbildschirm, der für die Anzeige Ihrer Filme und Videostreams unerlässlich ist.Sehr gute Qualität der Wiedergabe, sowohl in der Helligkeit als auch im Bilddetail.
Einer der Nachteile dieser Größe ist jedoch das Gesamtgewicht: 2.4kg, die transportiert werden müssen.
Die Option für den Hochglanzbildschirm ist bei diesem Modell nicht verfügbar; sie hätte die Lesbarkeit der Anzeige erleichtert.Das Bild ist von geringer Qualität bei Umgebungen mit mittlerem oder sogar schwachem Licht, die oft den Bedingungen entsprechen, unter denen ein Film angeschaut wird.Die Lesbarkeit der Anzeige ist daher etwas weniger gut.
Um nicht unter Spiegelungen auf dem Bildschirm zu leiden, werden Sie perfekte Lichtverhältnisse benötigen.
Was den Ton betrifft, so wurden die Soundkarte und die Lautsprecher in diesen Lifebook A555 integriert.Wir haben es mit Filmen und Musik bei maximaler Lautstärke getestet.Selbst wenn das Ergebnis gut ist, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass selbst die besten Laptops in diesem Punkt niemals eine Stereoanlage schlagen werden.Im Klartext, es ist hier relevant, den Kauf zusätzlicher Lautsprecher in Betracht zu ziehen, wenn Sie für die Qualität dieser Funktion sehr empfindlich sind.
Auf diesem Laptop, der mit einem in die Jahre gekommenen Prozessor Intel Core i5-5200U ausgestattet ist, ist die Alterung bereits eingetroffen.Die Konsequenz wird sein, dass er weniger leise sein und daher mehr Strom verbrauchen wird.Für die multimediale Nutzung kann es jedoch ausreichen, solange Sie nur eine Anwendung gleichzeitig ausführen.
Ausgestattet mit einer Grafikkarte Radeon R7 M26 und mit 8 GB RAM können Sie Ihre Filme ansehen und bei Bedarf sogar Fotos bearbeiten.Nicht gut genug für professionelle 3D-Bilderstellung, aber gut genug für die meisten von uns.
zum Thema Konnektivität: Dieser Laptop bietet 3 Anschlüsse.Er ist besser als die Konkurrenz.Sie werden alle Ihre Peripheriegeräte daran anschließen können.
Was die Batterien betrifft, so sollten Sie sich bewusst sein, dass Sie einige Zeit haben werden, bevor Sie den Laptop an den Strom wieder anschließen müssen.

Das Lifebook A555- das richtige Modell, um auf Reisen in Verbindung zu bleiben?

Es ist ein Laptop, er lässt sich wie ein Laptop zusammenklappen, aber aufgrund seiner Größe und seines Gewichts ist der Lifebook A555 nicht dafür prädestiniert, leicht mitgenommen zu werden.Das entdecken wir so zumindest auf den ersten Blick.Nachdem wir diesen Laptop in so unterschiedlichen Situationen wie auf Reisen, in einer Reisetasche zwischen Hemden und Jeans, beim Pendeln zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, an einem Familienwochenende getestet haben, sollten Sie sich Folgendes merken.
Mit anderen Worten: Lassen Sie ihn zu Hause und nehmen Sie ihn nur für gelegentliche Kurzreisen mit.
Mit seinem 2.4 Gewicht ist der Lifebook A555 einer der schwersten seiner Klasse.Es ist kompliziert, wenn man ihn transportieren muss.Wenn Sie ihn auf Ihrem Schoß benutzen, werden Sie feststellen, dass er sperrig ist.Die Hauptursache liegt in der Größe des Bildschirms.Ein Nachteil beim Gewicht, der aber mit einem 15.6 Zoll Bildschirm beim Schreiben von E-Mails oder bei der Textverarbeitung einen Vorteil darstellt.
Wenn Sie es nicht gewohnt sind, in schwach beleuchteten Bereichen zu arbeiten, wird Sie das Fehlen einer hintergrundbeleuchteten Tastatur nicht stören.Nicht wirklich notwendig.
Gute Bildschärfe, obwohl die Anzeige nicht glänzend ist.Der Bildschirm zeigt ein interessantes Bild.
Dieses Modell bietet einen angenehmen Benutzerkomfort.Gute Bildschärfe und eine matte, anti-reflektierende Anzeige, die Sie im Freien ohne Sonneneinstrahlung schätzen werden.
Mit der Ausstattung durch den Prozessor Intel Core i5-5200U ist der Stromverbrauch ziemlich hoch.Außerdem halten die Batterien nicht so lange aus; wahrscheinlich die schlechtesten Ergebnisse in dieser KategorieDarüber hinaus spiegeln diese Zahlen eine Schätzung von Fujitsu; die Realität liegt näher an 70% dieses Wertes.
Was die Laufzeit angeht, ermöglichen die Batterien eine Lebensdauer von etwa 6 Stunden.
Wegen seiner wahrscheinlichen Verwendung (auf Reisen) wurde dieser Laptop als dünn und leicht mit einer SSD-Festplatte von 256 GB gedacht.SSD Speicher sind viel schneller und leichter und haben keine beweglichen Teile.Dadurch konnte Fujitsu das verursachte Geräusch durch die Drehung der Platten und die Bewegungen der Lese-/Schreibköpfe, das auf herkömmlichen Festplatten vorhanden ist, fast vollständig eliminieren.Und wenn Sie unbedingt mehr Speicherplatz benötigen, können Sie ein externes Laufwerk kaufen oder ein Cloud-Konto einrichten.
Bei Reisen wird Ihr Laptop meistens im Hotel bleiben.Und die einzigen Momente, in der Sie ihn mitnehmen müssen, sind zwischen dem Bus oder Zug und Ihrem Hotelzimmer.Tatsächlich ist er aufgrund seiner Größe, 15.6 Zoll, einen der aktuell größten Laptops.
Was die Schnittstellen angeht, hat der Lifebook A555 3 Ports.Das macht ihn zu einem der am besten ausgestatteten Modelle auf dem Markt.
Mit der Bluetooth-Funktionalität dieses Modells können Sie auch einfach eine Verbindung mit den Geräten Ihrer Lieben herstellen.
Nach unserer Analyse halten wir es für besser, diesen Lifebook A555 nicht in den Urlaub mitzunehmen.

Der Lifebook A555- das richtige Modell für Audio- oder Videobearbeitung?

Wenn Sie ernsthaft Musik bearbeiten und erstellen wollen, dann achten Sie sehr auf die Prozessorgeschwindigkeit und den Arbeitsspeicher.Dieser Laptop Lifebook A555 scheint diesem Bedürfnis perfekt gerecht zu werden.Seit der letzten, von Fujitsu entworfen Generation, gab es viele Verbesserungen bei den Komponenten.Dieser Laptop erleichtert das Multitasking, und Sie können gleichzeitig Anwendungen wie Photoshop, Magix Video oder Vegas pro unter dem Betriebssystem Windows 7 Pro ausführen.
Es wird bei diesem Modell etwas schwieriger sein als bei einigen der anderen Wettbewerber.Sie können jederzeit versuchen, die Videobearbeitung mit dem Prozessor Intel Core i5-5200U durchzuführen.Sie werden bald feststellen, dass es dem Prozessor an Leistung und Memory mangelt.
Auch wenn dies Qualitätskomponenten entspricht, hat Fujitsu die Wahl getroffen, nur einen SSD Speicher einzusetzen.Für die audiovisuelle Nutzung hätten wir jedoch ein System mit zwei Platten vorgezogen: eine Festplatte mit großer Kapazität für die Datensicherung und eine SSD für die Ausführungsgeschwindigkeit.Der Lifebook A555 hat eine einzige Festplatte mit einer Größe von 256 GB für Ihre Filme und Musik.Dennoch ist er im Vergleich zu seinen Wettbewerbern einer der guten Laptops, was die Speicherkapazität betrifft.
Was die Akkulaufzeit betrifft, so ist sie nicht außergewöhnlich.Mit der 6 stundenlangen Akkulaufzeit haben Sie ein wenig Zeit, um an Ihrem Audio- oder Videoschnitt zu arbeiten.Ein Ergebnis im Durchschnitt der Wettbewerber.
Was die Konnektivität angeht, ist der Lifebook A555 mit USB 3-Technologie ausgestattet.Dadurch können Sie ein externes Speicherlaufwerk anschließen, um noch mehr Speicherplatz zu erhalten, wenn Ihre lokale Festplatte voll ist.Mit einem Datenfluss, der etwa 10 Mal schneller ist als der vorherige Standard (USB 2.0), können Sie alle Ihre Video- und Audiodateien problemlos übertragen.
Mit dem Lifebook A555, steuern Sie auf ein sehr gutes Produkt zu.Perfekt für die Verwendung von Audio-Video durchdacht.Zusammengefasst eine ausgezeichnete Wahl in dieser Preisklasse.

Der Lifebook A555- das richtige Modell zum Spielen?

Es gibt heute nur sehr wenige Laptops, die es nicht erlauben, Videospiele zu spielen.Und dieser Lifebook A555 ist einer der durchschnittlichen Laptops, mit denen man spielen kann.Aber mehrere dieser Komponenten werden Ihnen schwach vorkommen.
Mit einer Resolution von 1366×768 angeboten, ist dieses Modell leider eines der am schlechtesten ausgestatteten.Dies führt zu einer geringeren Bildqualität, wenn Sie sich im Spielmodus befinden.
Jedes Jahr nimmt die Leistung der Komponenten zu, so dass dieses Modell nun weit hinter den anderen zurückliegt.Tests haben die Einschränkungen dieses Laptops aufgezeigt, unter anderem die Verschlechterungen der Bildwiedergabe und der Anstieg der Prozessortemperatur.Wenn Sie oft spielen wollen, empfehlen wir Ihnen im Endeffekt ein Modell mit mehr Leistung.
Nicht wirklich für Spiele konzipiert, was dazu führt, dass das Anzeigesystem etwas hinterherhinkt.Es sei denn, Sie spielen Spiele, die älter als 5-10 Jahre sind.

Mit seinem 256 GB großen Speicherplatz ist der Lifebook A555 auf Augenhöhe mit seinen Wettbewerbern.Ein Feature, das diejenigen interessiert, die Spiele lokal installieren und spielen wollen, und davon gibt es immer noch viele.
Die WLAN-Technologie dieses Modells verfügt über WLAN mit 5GHz-Band, was das Online-Gaming erleichtert.Eine Qualitätsgarantie, die, wenn Ihr Wohnbereich damit ausgestattet ist, einen schnelleren und allgemein zuverlässigeren Internetzugang ermöglicht.
Einer der aktuell schwersten Laptops, teilweise aufgrund seiner Bildschirmgröße von 15.6 Zoll.Indem er 6 stundenlange Akkulaufzeit bietet, steht dieser Laptop mitten im Markt.
Dieser Lifebook A555 ist im Endeffekt ein interessanter Kompromiss für diejenigen, die Leistung wollen, ohne zu viel für den Kauf auszugeben.Sie können es auch für die Textverarbeitung verwenden, wenn Sie es brauchen.

Der Lifebook A555 für die Büroarbeiten

Obwohl dies die Mehrheit der Benutzer nicht betrifft, ist es wichtig, das Betriebssystem dieser Hardware zu kennen.Für diejenigen unter Ihnen, die Benutzer bestimmter Betriebssysteme sind, wird sich Ihre Wahl wahrscheinlich nicht an diesem Modell orientieren.Perfekt auf den Bürogebrauch ausgerichtet, ist dieser Lifebook A555 effizient.
Wie üblich für Fujitsu, wurde dieses OS gewählt.Die neueste Version von Windows 7 Pro ist darauf installiert.
Angesichts seiner Größe ist es nicht ratsam, ihn zu oft mitzunehmen.Dieses Modell ist mit einem 2.4 Gesamtgewicht von kg ein Schwergewicht.
Für einen Gebrauch im Bürobereich wird Sie das Fehlen des Ziffernblocks mit der Zeit sicherlich stören.Sobald Sie Berechnungen auf einem Arbeitsblatt durchführen müssen, wird es schwieriger sein.
Auf diesem Lifebook A555 werden die Probleme der Spiegelungen auf dem Bildschirm eliminiert, da er eine matte Oberfläche hat.Mit weniger oder keiner Blendung bleibt auch dieser Bildschirm länger sauber. Ein Vorteil bei stundenlanger Verwendung.Wenn Sie abends an Ihrem Laptop arbeiten, könnten Sie bedauern, dass die Option für die Hintergrundbeleuchtung auf diesem Laptop nicht zur Verfügung steht.
Der Speicherplatz in diesem Modell liegt im Durchschnitt dessen, was anderswo verfügbar ist.Ausgestattet mit einer 256 GB Festplatte bietet er Ihnen die Möglichkeit, alle Ihre Dokumente lokal zu speichern.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich bei dem Lifebook A555 um eine ausgezeichnete Wahl für den Bürogebrauch handelt.Es verbindet Ergonomie mit Leistung, mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Lifebook A555, die richtige Wahl für den richtigen Einsatz

Es gibt nicht den perfekten Laptop für jeden Zweck, ohne dafür die Kosten stark nach oben zu treiben und wohlwissend, dass er für die meisten Ihrer Bedürfnisse zu leistungsfähig sein wird.Der Lifebook A555 entspricht einem Produkt, das sicherlich durchschnittlich, aber dennoch effizient ist.
Dieses Modell erscheint uns nicht relevant für :
– Verwendung auf Reise
Dennoch ist dieser Laptop tauglich für :
– Videospiele spielen
Zusammenfassend befürworten wir dieses Modell für :
– Surfen im Internet
– Musik hören und Videos anschauen
– Audio- und Videomontagen erstellen
– Büroarbeiten

Analyse von Asus- VivoBook X543BA-GQ730T Argent –

Als Präambel zu diesem TestAuch wenn es bei Laptops keine wirklich schlechte Wahl mehr gibt, ist es wichtig zu wissen, dass einige Modelle eher...

Das Vivobook S533FA-BQ106T Noir/Gris – von Asus: ein guter Kompromiss für die Büroarbeit

Als Präambel zu diesem TestDie Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Die Gesamtqualität eines Modells hängt von der...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: Envy x360 13-ar0015nf Noir

Als Präambel zu diesem TestErfahrene Benutzer haben nicht die gleichen Bedürfnisse wie Anfänger. Sie suchen nach einem Laptop und zögern zwischen mehreren Modellen.Die Gesamtqualität...

Ein Laptop für die Audio-Video-Bearbeitung: Pavilion 15-eh0004nf Argent –

Und zu Beginn...Die Wahl eines neuen Laptops bedeutet, dass Sie sich zwischen mehreren Modellen entscheiden müssen.Welche Leistung? Welches Betriebssystem? Linux, Windows oder Mac OS...

IdeaPad 3 14ADA05 (81W000CGFR), der perfekte Laptop für Video – und Audiobearbeitung.

In wenigen WortenDas neueste Modell IdeaPad 3 14ADA05 (81W000CGFR) im Portfolio der Firma Lenovo haben wir Tests unterzogen.Ihr Laptop wird nicht auf technische...

Analyse von Acer- Aspire A317-51G-545E Noir –

Zu BeginnDas neueste Modell Aspire A317-51G-545E Noir - im Portfolio der Firma Acer haben wir Tests unterzogen.Unsere Analyse wurde anhand von 6 Nutzertypologien...